Dienstag, 18. April 2017

Ich blogge nicht...Aber...



Ich lese wieder!!!!!!

Juhuuu!! Zumindest ein wenig 🤗


Kennt mich noch wer? 🙄
Nach meiner Tochter, kam noch ein Sohn, der mich sehr sehr fordert...puh. Aber so langsam finde ich ein paar Momente.

Und ich habe meine SUB Liste mal auf einen neueren Stand gebracht und auch meine Lese/Hörliste für 2016 und 2017 erstellt.

Aktuell ist auch wieder die Info in der rechten Spalte, was ich gerade lese und höre.
Auch wenn ich noch nicht wieder blogge...Es fühlt sich gut an!

Welches Buch von meinem SUB muss ich UNBEDINGT ganz bald lesen????


Und gleich noch eine Frage hinterher:

Beim Büchercheck hab ich so das eine oder andere Buch entdeckt, dass schon so lange in meinem Regal steht und bei dem ich mich frage, ob ich es überhaupt noch jemand lesen möchte. Geschmäcker ändern sich... Also hab ich eine Liste erstellt, welche ich vielleicht aussortieren will.

Was meint ihr? Welches Buch muss Deiner Meinung nach unbedingt im Regal bleiben? Welches kann getrost ungelesen in den Tauschschrank wandern??



Eure Nica



Kommentare:

  1. Hey =)

    Ich finde es gut, dass du uns weiterhin erhalten bleibst. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du irgendwann vielleicht wieder zum Bloggen kommst =).
    Aus meiner Sicht solltest du auf jeden Fall "Es wird keine Helden geben" lesen und auf "Evermore" kannst du eher verzichten. Fand den Auftakt nicht gut =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank für Deinen Kommentar! :-)

    Ich hab in der Zwischenzeit noch einen zweiten Job angenommen...Mich Selbstständig gemacht. Das raubt natürlich auch viel Zeit. Aber ich habe gemerkt,wie mir das Lesen fehlt..Ich muss einen Weg zurück finden.
    Super..Danke, deine Tipps werde ich beherzigen 😍

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen meine Liebe,
    weißt du, was für ein schönes Gefühl es ist, dich hier zu lesen? Ich würde mich sehr, sehr freuen, wenn du wieder aktiv bloggst. Und da ich weiß, wie es ist mit Familie, Job & Co. ist es auch völlig okay, wenn du für dich ganz unstressig beginnst. So wie jetzt. Du musst ja nicht gleich jeden Tag rezensieren und kannst ganz nach Lust und Laune schreiben. Ich finde es schon spannend zu sehen, was du liest, welche Bücher du aussortierst, dazunimmst, usw. Und auch für einen selbst ist ein aktueller SuB, Leseliste, usw. ein schönes Gefühl oder motivierend. Und lesen selbst, ohne Druck, ist einfach nur herrlich! Bei sehr aktiver Bloggern ist das leider oft anders.
    Wenn du schon nach deinem nächsten Buch fragst, dann kann ich dir "Lost Girl" empfehlen. Es ist irgendwie Sci-Fi und doch etwas anders, jedenfalls keine Dystopie. Ich fand es klasse! Schöne Fantasy ist auch die von Nina Blazon. "Faunblut" zum Beispiel (und auch ein Einzelband).
    Grüße dich lieb,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und es ist besonders schön, gerade von Dir einen Kommentar zu bekommen! 💙
      Ich hab ja immer die Hoffnung, dass ab den Sommer alles besser wird. Joris ist ein absolutes draußen Kind. In meiner Fantasie spielen die Kinder im Sommer alleine lieb im Garten und ich sitze mit einem Buch im Strandkorb und schaue nur ab und an auf, um zu schauen, ob die Kinder noch leben und keiner blutet 😅

      Mal sehen, ob ich ein wenig aktiver werde. Die Resonanz ist bisher ja sehr bescheiden.

      Faunblut merke ich mir vor! :-)
      Ich hab noch ein Schönes von ihr...Da spricht mich das Cover total an...öhm..irgendwas mit Sterne.

      Ja, es tut gut, hier wieder die Übersicht zu haben. Wie man sieht, ziehe ich derzeit einiges an Hörbüchern weg. Versuche immer von angefangenen Trilogien das erste Hörbuch zur Auffrischung günstig zu bekommen.

      Viele viele liebe Grüsse zurück!!

      Löschen
  4. Oh wie toll, dass du wieder da bist und wir was von dir zu lesen bekommen :) Ich freu mich gerade sehr!
    Hoff es geht dir und den Kids gut?
    "Lost Girl" kann ich dir richtig ans Herz legen! Ich mag dieses Buch so so gerne <3
    Ich drück dich mal aus der Ferne!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Ich freue mich total über den Kommentar!
      Das motiviert natürlich ein wenig, dass man sich überlegt: Naaa.. fange ich doch wieder an? Allerdings vorerst ohne den ganzen Kontakt mit den Verlagen etc. So komplett ohne Druck. Mir hat der Blog und die Kommunikation mit Euch all die Jahre sehr sehr gefehlt!
      Jetzt wieder ein wenig zu lesen, fühlte sich ein wenig wie "Heim kommen" an und dass hier gerade meine Lieblinge kommentieren, freut mich unheimlich! Ich wurde tatsächlich nicht vergessen. Das fühlt sich sooo gut an!

      Okay, Lost Girl wandert nach weit oben auf meine Leseliste :)

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3