Montag, 16. Dezember 2013

Kurz gesagt ~ "Wer liebt mich und wenn nicht, warum?" von Mara Andeck


Klappentext

Jep. Ich geh in die Wildnis. Ich kämpfe dort gegen Naturgewalten und entwickele Instinkte wie ein Wildtier. Ich bin stark, wild und frei und ich sehe umwerfend dabei aus. Und er ist auch da! Tarzan und Jane waren gestern. Jetzt gibt es Lilia und Tom. Yeah!« Nach dem Fiasko mit Jakob weiß Lilia inzwischen genau: Sandkastenfreund Tom ist der Richtige! Den aber hat Lilia mit ihrem Balzverhalten vergrault. Aber Lilia wäre nicht Lilia, wenn sie so schnell aufgeben würde. Sie beschließt, Tom zurückzuerobern und auf wissenschaftliche Erkenntnisse künftig ganz zu verzichten. Ab sofort will sie sich nur noch von ihrem Herzen leiten lassen. Als Tom sich für ein Praktikum in der Wildnis bewirbt, schließt Lilia sich an. Dort aber gibt es mehr Natur, als ihr lieb ist. Und dann ist das noch Vicky, Lilias alte Rivalin, die in freier Wildbahn Raubtierqualitäten entwickelt.

Buchdaten:

Verlag: Bastei Lübbe (Boje)
Seiten: 256
ISBN: 3414823640
Originaltitel: -
Buchreihe: Ja, Teil 2
Erscheinungsdatum 16. August 2013
Zur Leseprobe: HIER KLICKEN




Meine Meinung:

Da mir Lilias Tagebuch Teil 1 schon sehr gut gefiel, musste auch die Fortsetzung her.
Wurde es doch gerade am Ende spannend (wenn auch etwas kitschig.. die letzten Worte... ach herrje ;))
Aber so ist das Buch nun mal: Es ist ein Buch für die Zielgruppe von 13-16 Jahren und es handelt auch von Personen in diesem Alter. Das sollte man nicht vergessen. Wer also ein total niveauvolles Buch mit extrem viel Tiefe sucht, ist hier falsch.

Wer sich aber wieder in seine Teeniezeit zurückversetzen möchte, sich daran erinnern will, wie man zum ersten Mal sein Herz verloren hat und wie schlimm doch der Liebeskummer war, der hat mit diesem Buch gute Chancen. Doch es deprimiert nicht, im Gegenteil. Die meiste Zeit muss man wirklich schmunzeln, da Lilia einfach so herrlich verpeilt ist. Sie kann es einfach nicht lassen mit der Wissenschaft. Schon im ersten Teil hat sie für viel Liebeschaos gesorgt, weil sie wissenschaftliche Theorien bezüglich des Liebeslebens der Tierwelt in die der Menschen übertragen wollte.

Nun kämpft sie um die Liebe ihres besten Freundes Tom und wieder kann sie es nicht lassen, so manch wissenschaftlichen Versuch zu unternehmen. So hat sie doch gelesen, dass Männer und Frauen sich in Gefahrensituationen eher ineinander verlieben. Warum also nicht sich selbst in eine Gefahrensituation begeben und von Tom retten lassen? Das ist natürlich leichter gesagt als getan - zumal Lilias Konkurrentin Vicky förmlich an Tom zu kleben scheint.

Wie gewohnt lässt die Autoren auch wieder lustiges Wissen in das Buch einfließen und man könnte sicherlich so manchen Leser dabei erwischen, wie die eine oder andere Theorie überprüft wird (ich selbst wusste z.B. bereits, dass ich meinen eigenen Ellenbogen nicht ablecken kann, jedoch mit der Zunge bis zur eigenen Achsel komme. Ich wusste allerdings noch nicht, dass ich gar nicht summen kann, wenn ich meine Nase zu halte. Na, auch gerade ausprobiert? ;))

Ich bin froh, dass die Autorin nicht versucht hat, die Fortsetzung NOCH lustiger zu gestalten. So wirkt sie Lilia-Typisch zwar gewohnt chaotisch, jedoch nicht zu übertrieben (wie in div. Actionfilm-Fortsetzungen ;) Gleiche Story, aber statt 20 Autos explodieren gleich 40 plus 4 Helikopter ;))

Was der Leser in Teil 1 bekommen hat, darf er auch in "Wer liebt mich und wenn nicht, warum?" erwarten.

Auch wenn ich alters-technisch absolut nicht zur Zielgruppe gehöre, mag ich diesen Tagebuch-Stil samt E-Mail Auszügen einfach. Verfeinert mit lauter süßen lustigen Zeichnungen an der Seite, wie man sie auch in meinen alten Tagebüchern finden würde.









Fazit

Süße Story, witzig erzählt. Herrliches kurzweiliges Buch zum Kopf abschalten und einfach mal wieder Teenie sein.

Ich denke, bei Lilias Tagebuch Part 3 bin ich dabei... hui, das reimt sich ;)
Teil 3 erscheint voraussichtlich bereits im Februar 2014 - yippiee - unter dem Titel "Wenn Liebe die Antwort ist, wie lautet die Frage?"
Bewertung:



Hier kaufen:

Kommentare:

  1. Sehr schöne Rezension und sehr schöner Blog ;)
    Lass dir mal liebe Grüße da und wünsche dir einen guten Rutsch uns neue Jahr!
    Lg Leslie

    AntwortenLöschen
  2. Haha, hört sich echt lustig an!!! Super Rezension!!! Mach weiter so!!!!
    LG lu

    http://toertchenkruemel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo dein Blog ist sehr schön :)
    Ich hab dich mal für den Liebster Award getaggt, hier kannst du reinschauen :)
    http://magischemomentefuermich.blogspot.de/p/blog-page_17.html
    lg susi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3