Samstag, 13. Juli 2013

Award ~ One lovely Blog


Hallo ihr Lieben,

es ist schon einige Tage her, aber da ging mal wieder ein Award durch die Bloggerwelt.
Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, ich habe irgendwann aufgehört diese anzunehmen und weiter zu verteilen.
Dennoch freu ich mich schon immer irgendwie, wenn an mich gedacht wird und so finde ich es ganz süß, dass mir der Award gleich 2 mal verliehen wurde.
Es handelt sich um den:


Ich weiß noch, dass ich den vor 1 1/2 Jahren oder so schon einmal bekommen hatte *hihi* :)


Wie immer, ist dieser Award mit Regeln verbunden, der u.a. besagt, diesen an 15 Blogger weiterzugeben. Wie üblich werde ich das nicht machen. 

Eine weitere Regel ist, 7 Dinge über sich zu erzählen. Und da ich diesen Award ja von den Beiden erhalten habe, hoffe ich mal, dass zumindest den Beiden 7 Dinge über mich interessieren und werde das mal machen ;)

1. Gestern morgen wusste ich noch gar nichts von meinem Glück, aber ich werde tatsächlich dies Jahr wieder auf der Frankfurter Buchmesse sein. Yipppieee !!!!! Wann genau und wie ihr mich erkennt, dazu folgt in den nächsten Wochen nochmal ein Post. :) Auf jeden Fall hatte ich da schon gar nicht mehr daran gedacht und das dies Jahr für mich irgendwie abgehakt, bis ich auf einmal eine Pressekarte für die Messe erhielt und auf einmal dachte: Wow... okay, das Geld hätte ich schon mal gespart... aber An und Abreise.. Übernachtung etc.. hmm.. 
Und auf einmal googelte ich nach Preisen und ehe ich mich versah (und durch liebe Ermutigungen und bitten, doch bitte zu kommen auf Facebook), hatte ich alles gebucht und freue mich jetzt wie blöd!! Yiipieeee!! Aber wie gesagt, dazu werde ich irgendwann noch einmal was posten.

2. Wie man sehen konnte, habe ich letzten Monat noch einmal kirchlich geheiratet. Und zwar genau am ersten Hochzeitstag. Lustig, wenn ich manchmal darüber nachdenke, wie ich meinen Mann kennengelernt hatte. Meine Freundin Jessi versuchte vor Jahren mich mit ihm zu verkuppeln. Die oberflächliche Nica hat das aber schon allein wegen der falschen Haarfarbe komplett ausgeschlossen ;) Nica steht nämlich auf dunkelhaarige Männer, gern mit 3 Tage Bart. Und Marc? Ist eindeutig blond und ein 3 Tage Bart steht ihm überhaupt nicht. Aber 2 Jahre Hartnäckigkeit von ihm und meiner Freundin haben sich dann ausgezahlt! ;) 
Und heute bin ich glücklich und verliebt und denke, wie blöde ich damals war ;) Aber ich hab ja noch die Kurve gekriegt und hab einen von den "Guten" abbekommen. Ihr wisst, was ich damit meine, gell? 

3. Es gibt ein Buch, das ich bestimmt 4-5 mal angefangen und dann doch immer wieder abgebrochen habe. "Feuer und Stein" von Diana Gabaldon. Es war mein erster Buch in der ICH-Perspektive und ich mochte es gar nicht. Dazu auch noch aus dem Historien-Genre... oh je. Gar nicht meins. Irgendwann hatte ich nix anderes zu lesen mehr da (ja, es gibt tatsächlich ne Zeit, da hatte ich noch gar keinen SUB ;) Und auf einmal packte es mich und ich konnte nicht mehr aufhören... und las Band 2.. Band 3... Jamie war meine erste große Buchliebe ;)

4. Es ist gar nicht leicht, sich 7 Dinge zu überlegen. Ich fürchte, ich bin sehr Büchersüchtig und gestört. Mein SUB ist gigantisch und dennoch, wenn ein Buch in aller Munde ist, dessen Klappentext (oder manchmal auch einfach nur das Cover) mir zusagt, dann bin ich besessen: Ich muss es haben. Wenn ich es dann endlich habe, dann landet es im Regal und ich hab mit Sicherheit schon das nächste Opferbuch im Visier ;)
In den letzten Wochen habe ich mich aber ganz stark zusammengerissen und mein SUB-Aufbau ist kaum der Rede wert. Yippiiee!

5. Ich liebe Musik und könnte den ganzen Tag Musik hören. Michael Bublé, Snow Patrol, Robbie Williams, Depeche Mode, Tim Bendzko.... eine kleine Auswahl von meinen Favorites.

6. Seit über einem Jahr nehme ich keine Rezi-Exemplare mehr von Autoren an (ich frage auch nix mehr bei Verlagen an.. das hat aber andere Gründe). Ich bin nicht hart genug, den Autoren persönlich zu sagen, dass mir ihr Buch nicht gefiel :-/ Möchte aber auch ehrlich gegenüber meinen Lesern sein und diese nicht belügen und so tun, als hätte mir ein Buch gefallen, obwohl dem eigentlich nicht so war. Tja und nachdem ich ein paar Mal grübelnd vorm Rechner saß und überlegte und ein wenig Bammel vor der Reaktion auf meine Kritik hatte, hab ich dann entschieden, ich mache es einfach nicht mehr. Das ist vielleicht feige und schade für die schönen Romane, die mir so eventuell entgehen und vielleicht macht mich das eigentlich ungeeignet für einen Bücherblog, aber bei Büchern vom Verlag hab ich keinen Schmerz mit Ehrlichkeit und so könnt ihr sicher sein, jedes Buch habe ich immer ehrlich bewertet.

7. Ich gehe recht schändlich mit meinen Büchern um :( *schäm* Ja, bei mir kommen Leseknicke und Rillen vor. Ich liebe meine Bücher heiß und innig und schleppe sie auch mit mir herum. So schaffe ich es einfach nicht, Gebrauchsspuren zu vermeiden. Das ist auch der Grund, wieso ich kein Problem damit habe, Bücher zu verleihen, mir selbst aber nie Bücher ausleihen mag. Ich kann einfach nicht 100% garantieren, dass gelesene Bücher von mir wie Neu aussehen und bevor es Ärger gibt, lasse ich es einfach bleiben. Wenn ich selbst ein Buch mit einem Knick wiederbekomme, dann bin ich nicht empört. Nur mit Schokoflecken oder sowas hätte ich ein Problem ;)


So... tatsächlich ist es gar nicht soo einfach, sich 7 Dinge zu überlegen. Das nächste Mal stellt ihr am Besten einfach fragen. Die ersten 7 Kommentare beantworte ich dann ;) Oder habt ihr jetzt noch eine dringende Frage an mich? Dann immer her damit.





Kommentare:

  1. Hallo liebe Nica,

    da hast du ja einiges von dir verraten :-)

    Also auf der Buchmesse bin ich auch dieses Jahr und das zum ersten mal als Presse ...lach... ich bin ja gespannt, wie sich das anfühlt.

    Was den Männergeschmack angeht, haben wir die gleiche Vorstellung, aber auch mein Mann trifft überhaupt nicht in das Schema. Ist vielleicht auch gut so und ich stimme dir zu meiner gehört auch zu den "Guten"! Da haben wir doch alles richtig gemacht ...lach... Und für den Rest haben wir ja Bücher ...

    Leider ist mein SuB in den letzen Monaten explodiert und ich weiss momentan gar nicht wie und wann ich das alles lesen möchte, aber ohne die Bücher ging es einfach auch nicht ...lach... immer diese Luxusprobleme :-)

    Musik: Wie ich ja gesehen hatte, warst du bei Depeche Mode. Wir waren vorletzten Freitag und es war der HAMMER!!! Der Mann hat ja eine Energie... Respekt!!! Das war mal ein ganz tolles Konzert :-)

    Dein Punkt 6 kann ich irgendwie verstehen und momentan bin ich noch nicht in der Lage das bei mir so einzuschätzen... aber manchmal ist es echt schwer...

    Über deine Bücherpflege müssen wir nochmal sprechen, so geht das doch nicht ...lach...

    Das waren ganz tolle sieben Dinge und ich freue mich sehr, das du sie so ausführlich beantwortest hast :-)

    Ganz lieben Dank dafür und liebe Grüße
    Sharon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sharon :)

      Na dann sehen wir uns ja vielleicht auf der Buchmesse :) Ich werde - wie gesagt - nochmal was dazu posten :)

      *lol* Seltsam oder? Es soll ja oft so sein, dass man (frau) sein ganzes Leben auf einen bestimmten Typen steht und am Ende dann das komplette Gegenteil heiratet ;)

      DM ist grandios! :) Fand das Konzert auch großartig.

      Die SUB-Explosion ist normal, fürchte ich... sobald man Bloggerin wird oder mehr Bücherblogs liest, wird es immer mehr und mehr ... ich wünschte, die Zeit, die man zum lesen hat, würde auch mal mehr werden ;)

      Löschen
    2. Dein letzer Satz könnte sich echt mal bewahrheiten ...lach...

      Ich würde mich echt freuen dich mal im original kennen zulernen :-)

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen