Donnerstag, 14. März 2013

[Gewinnspiel] zum Kinostart von "Rubinrot" - der Film


Hallo Ihr Lieben,

heute ist es soweit! Heute startet "Rubinrot" - die Verfilmung zum Weltbestseller-Roman von Kerstin Gier in den Kinos.

Gruppenbild mit Kerstin Gier bei der Weltpremiere am 5. März 2013 in München 
(c) Concorde Filmverleih


Ich kann mir zwar kaum vorstellen, dass jemand noch nicht den Trailer kennt, aber dennoch zeige ich ihn nochmal:



Nicht nur, dass der Trailer schon absolut Lust auf den Film macht und ich glaube, dass es mal eine von den guten Buchverfilmungen wird, dazu kommt noch ein toller Soundtrack.

Mir gefällt der Song "Faster" von Sofi de la Torre extrem gut und die weiteren Filmausschnitte im Musikvideo lassen mich ein wenig jammern, dass ich es nicht sofort ins Kino schaffen werde.



Ich glaube, dass die Besetzung der Rollen ganz gut gelungen ist. 

Maria Ehrich (Gwendolyn) und Jannis Niewöhner (Gideon)
(c) Concorde Filmverleih


Josefine Preuß (Lucy) und Kostja Ullmann (Geist James)
(c) Concorde Filmverleih

Daher bin ich heute doppelt neidisch. Einmal auf die, die es jetzt schon schaffen, ins Kino zu gehen und darauf, dass ihr heute die Chance habt, eins von 3 tollen Rubinrot-Paketen zu gewinnen.


Paket 1:
Ein Rubinrot-Buch + Display-Cleaner








Paket 2:
Eine Soundtrack-CD + Display-Cleaner



Paket 3:
Eine Eintrittskarte + Display-Cleaner




Was ihr dafür tun müsst?

Nicht viel :)
Kommentiert einfach und beantwortet diese Frage:

"Wenn ihr in eine Zeit bzw. an einen bestimmten Tag zurückreisen könntet, welcher wäre das und wieso?" 

Schreibt auch gern dazu, falls Euch nur eines oder zwei der Pakete interessiert.

Der Gewinner wird per Random.org ermittelt.
Das Gewinnspiel startet ab sofort und geht bis Montag Abend, also 18. März: 23.59 Uhr.
Das Gewinnspiel darf gern geteilt werden, ist aber keine Pflicht zur Teilnahme und sichert auch kein Extra-Los. Genauso wenig, wie nur Leser meines Blogs teilnehmen dürfen. ;) Es ist für alle offen!!
Die Glücklichen werde ich dann hier bekannt geben.
Ich verschicke die Preise nur innerhalb Deutschlands, nach Österreich & Schweiz.

So.. nun warte ich fleißig auf Eure Kommentare und wünsche allen viel Glück! :)


Herzlichen Dank an:



für die Möglichkeit, dies Gewinnspiel machen zu dürfen :) <3



Kommentare:

  1. Also ich würde gern in die 20er zurück reisen, ich glaub das währe genau die richtige zeit für mich! Tolle Klamotten, tolle Music ach finde einfach alles toll aus der zeit :)

    LG
    Nadine von Lesebiene's Bücherblog :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde ein paar Tage vor dem Tod meiner Oma zurückreisen. Denn sie ist an einer plötzlichen Krankheit gestorben, und wenn man das früher gewußt hätte, hätte man ihr noch helfen können!

    Lg
    Nici

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebe Nica:)
    Ich würde gerne in die Zeit zurückgehen, wo ich entscheiden musste, zur welchem Schule ich gehen soll...nun ich habe leer genommen und muss jetzt jeden Tag 2 Stunden Bus fahren:0-.- und wenn Schnee ist dann auch mal 3..mein Rekord: 4,5 Stunden wegen stau und glatteis:D ja! In die Zeit würde ich gerne zurückgehen und mich für papaneburg entscheiden:)

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde mich für das Buch bewerben:)^^

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    ich würde in die 80er zurückreisen. Dann könnte ich mich mal mit meinen Etern in jungen Jahren unterhalten und sehen, wie sie zu verschiedenen Themen stehen :D (Schule :D )

    LG
    Elena

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde wahrscheinlich das Mittelalter besuchen wollen. Warum? Nun ich würde gerne sehen wie sie ihr Leben gemeistert haben ohne PC, Smartphone, Elektrizität etc ;D

    liebste Grüße
    Grier

    AntwortenLöschen
  7. Kostja Ullmann ist ja richtig reif geworden...den hab ich früher immer angehimmelt :o) (ich nehme nicht am Gewinnspiel teil)

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich mir eine Zeit aussuche könnte, dann würde ich gerne die Zeit von Troja besuchen und sehen, ob diese legendäre Stadt wirklich existier hat und wie es dort war. Vielleicht sogar das Orakel besuchen und sich fragen wie ich mich fühlen würde, wenn ich die Wahrheit kennen würde, mir aber niemand glaubt.

    AntwortenLöschen
  9. das alte Ägypten, weil mich diese Zeit schon immer fasziniert hat und weil ich gerne sehen würde, wie sie all diese Dinge gebaut haben
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde wahrscheinlich öfters in die Vergangenheit reisen da ich einiges aus heutiger Sicht falsch gemacht bzw mich falsch entschieden habe.

    Und ich würde die Chance auch nutzen um meiner Familie zu helfen, sprich Unfälle zu vermeiden.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde in die Zeit zurückreisen, wo meine Großeltern mütterlicherseits noch gelebt haben. Ich hab sie leider nie kennengelernt, da beide schon sehr früh gestorben sind.

    Mich würden nur Paket 1 und 2 interessieren :)

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Ah cool, ich hätte das Gewinnspiel auch gern gemacht. Naja, so kann ich wenigstens mitmachen. :p

    Es gibt viele Tage, die ich gern nochmal erleben wollen würde. Das erste Treffen mit meinem Mann, der erste Tag meiner Tochter ... das wäre toll, die alle nochmal erleben zu dürfen, weil die Gefühle in den Momenten so überwältigend waren, dass man sie nie vergisst. (Klingt ja jetzt total sentimental, aber ist ja so ^^)

    Aber die Idee von Anja ist auch toll. Ich konnte meine Oma auch nie kennen lernen.

    Ach, ich bräuchte eine Zeitreiseflatrate ... so einfach. ^^

    Mich würden alle 3 Pakete interessieren.

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Gewinnspiel! Da mache ich gerne mit :)

    Ich würde zu Stellen in meinem Leben zurückreisen, an denen ich die falsche Entscheidung getroffen hatte.

    Ich würde mich über jedes der Pakete freuen!
    lg Anna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nica,

    ich würde gerne an Deiner Blogverlosung "Rubinrot" mitmachen, aber leider ist Dein Kommentarfeld nicht für Deine "stillen" Leser freigeschaltet (Name/ URL) - ich bin nämlich bei keinem der Following-Dienste angemeldet.

    Meine Antwort:

    Ich würde gerne mal einen Tag im Paris der 1890er Jahre verbringen, als Männer noch Zylinder trugen und man noch Kutsche fuhr. Ich liebe den Film "Bel Ami" und würde gerne diese Zeit bereisen ;-)

    Lieber Gruß

    Kerstin (KleinerVampir) - Dein "stiller" Leser ;-)

    AntwortenLöschen
  15. Super Blog, gefällt mir total gut! Tolle Arbeit :)

    Also ich würde am liebsten in die Zeit um 1850 nach Australien reisen, um dort einfach die Entwicklung zu sehen. Und auch um zu fühlen, wie es ist in einem anderen Land, in einer anderen Zeit mit ganz anderen Lebensstandarts zu leben.

    Ganz lieben Gruß und einen wunderbaren Start in die neue Woche :)
    Jacqueline
    http://dance-life-dream.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nica,

    Irgendwie komme ich mir jetzt gerade schon ein wenig dämlich vor wenn ich mir hier durchlese das alle in die 20er oder in die 1850er verreisen würde und ich dann mit "Sommerferien 2012" ankomme. Aber gut, wie gesagt hätte ich die Möglichkeit nochmal zurück zu reisen dann würde ich zu 100 Prozent die Sommerferien damals nehmen. Ich war verliebt, das Wetter war super und 'Glücksgefühle nonstop' trifft es denke ich ganz gut!

    Da ich den Film schon gesehen habe aber so ziemlich jeder mir bestätigt hat dass das Buch um einiges besser wäre würde ich mich sehr über Paket 1 freuen, aber wie es der Zufall so will. :-)

    Liebe Grüße

    Elli.

    AntwortenLöschen
  17. Huhu!

    Also, wenn ich in der Zeit reisen könnte, würde ich zum 02. Februar 2002 zurückreisen, abends auf eine Party gehen und jemanden daran hindern, in ein Auto zu steigen... Das wäre wirklich schön.

    Liebe Grüße,
    Eva

    PS: Ich würde gerne an der CD- Verlosung teilnehmen.

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,

    wenn ich in der Zeit zurückreisen könnte, würde ich gerne in die Zeit der ersten Weltausstellung. Diese Zeit stelle ich mir unglaublich spannend vor, viele neue Innovationen!

    Liebe Grüße
    Ramona

    --> Ich würde mich sehr über Paket 1 freuen!

    AntwortenLöschen