Samstag, 17. November 2012

[SUB-Aufbau] Uff.. ich schäme mich!


Hallo ihr Lieben,

oh gooootttt.. ich hab den meeega SUB-Aufbau zu gestehen!
Ich lese sooo wenig derzeit (nein, "Plötzlich Fee" hab ich noch immer nicht durch.. offen gestanden, ich lese grad ein anderes Buch und hab es aber bald durch.. "Plötzlich Fee" ruht hier derzeit wieder.. zu dick??), aber ich hab auch die schönste Ablenkung derzeit, so dass die Bücher aktuell wirklich keine soo große Rolle in meinem Leben spielen.
Hier mal ein paar neue Bilder meiner Lieblingsablenkung, die jetzt schon so schöne braune Augen hat *love* :)





Auf jedenfall hätte ich gedacht, seit meinem letzten SUB-Aufbau-Post sind vielleicht so 3-4 neue Bücher dazu gekommen.. aber.. äh.. *schluck*... ich hab eben mal zusammen gesammelt, was so in den letzten drei Monaten seit dem letzten Neuzugangspost dazu kam und komme auf... *stotter*.. äh... 14 Bücher.. (wobei ich noch auf den Erhalt von 2 Büchern warte) *schäm*.

Unfassbar...

Nur wenige sind davon selbst gekauft:

Dotti Wilcek hat der Männerwelt abgeschworen. Endgültig! Wer könnte weniger geeignet sein, eine Internetdatingagentur zu testen? Doch Dottis bissiger Blog über Männer, Mauerblümchen und Flirten für Anfänger spricht einer ganzen Generation von netzgeplagten Singles aus dem Herzen …
(Quelle: Amazon.de)   

An diesem Kauf ist die liebe ANKA Schuld.. jawohl.. sie hatte mir so von dem Buch bei ihrem letzten HH-Besuch vorgeschwärmt, dass ich es mir kurzerhand gekauft hab.



Die angepasste Lena von früher gibt es nicht mehr. Die glaubte, was man ihr sagte, und sich gegen die Liebe heilen lassen wollte. Dieses alte Ich hat Lena zurückgelassen auf der anderen Seite des Zauns, über den sie mit Alex geflohen ist. Hier, in der Wildnis, schließt sie sich dem Widerstand an. Ein Auftrag führt sie erneut in die Stadt. Und tief in ihrem Innern gibt sie die Hoffnung nicht auf, dass Alex doch noch am Leben ist. Sie muss ihn finden. Denn in ihrem Herzen lodert immer noch die Liebe.
(Quelle: Amazon.de

Ich bin ja Mitglied beim "Der Club" und da muss man 1 x pro Quartal etwas kaufen. Dieser Quartalskauf war wieder fällig und so entschied ich mich, für die Fortsetzung einer Buchtrilogie.. und da mir Delirium so gut gefiel, musste die Fortsetzung her.




Ha.. das war es mit gekauften Büchern. Naja.. richtige Bücher. 

Es durften noch 2 Ebooks bei mir einziehen:


Die erste Liebe vergisst man nicht ... Niemand weiß das besser als Emely. Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas Schwarz – der Mann mit den türkisgrünen Augen und die Verkörperung all dessen, wovor Mütter ihre Töchter warnen. Gut aussehend, charmant und mit einer Prise Arroganz raubt er Emely den letzten Nerv. Sie hasst ihn, aus tiefstem Herzen, und trotzdem ist da immer dieses Kribbeln in ihrem Bauch, sobald sie in seiner Nähe ist. Höchste Zeit die Handbremse zu ziehen, findet Emely, und lenkt ihre Aufmerksamkeit daher auf Luca, den anonymen E-Mail-Schreiber, der ihr mit sensiblen und romantischen Nachrichten die Zeit versüßt. Doch wer verbirgt sich hinter dem Mann ohne Gesicht? Und was steckt wirklich hinter Elyas‘ Absichten?
(Quelle: Amazon.de

Sowas passiert, wenn man gute Rezensionen liest. Dann kommen so tolle wie DIESE daher und verführen einem geradezu dazu, das Buch zu ergattern. Und ein Ebook hat man ja in wenigen Sekunden auf dem Reader... hach... das ist ZU einfach.


Frankreich, 1954: Die kleine Madelaine ist ein besonderes Kind. Sie lebt im Kinderheim in Coeur de Jolie, einem kleinen Dorf vor Dijon. Seitdem sie denken kann, weiß sie, dass sie ein gewolltes Kind ist. Sie gibt die Hoffnung nicht auf und wartet jeden Tag darauf, dass ihre Eltern zu ihr finden. Als sie in eine Pflegefamilie kommen soll, erbittet sie sich ein wenig Zeit und sendet einen Hilferuf, in Form einer Flaschenpost, auf die Reise.
(Quelle: Amazon.de

Ich liebe ja "Deine Seele in mir" von Susanna Ernst und so war mir klar, dass ich noch vieeel mehr von ihr lesen möchte. Dies kleine Ebook ist recht kurz - und wanderte für 99 Cent auf meinen Ebook-Reader.



Als Nächstes kamen hier ein paar Bücher unangefordert an (ich nehme nämlich tapfer nach wie vor keine Rezensionsexemplare an aus dem Grund, den man oben sehen kann). Auch wenn ich nicht danach gefragt habe, freue ich mich trotzdem über jedes Buch. Auch wenn ich nicht weiß, wann ich dazu komme, diese zu lesen und zu rezensieren.


Donald Rabbit mag Micki Kuchen und Micki Kuchen mag Donald Rabbit. Mit ihren Freunden Elfmeterguido, Fanta Pi und Ditscheri Dudel leben sie im Säbelbeinwiesental und erleben fantastische Abenteuer. Zum Beispiel als Donald Rabbit ein gebrauchtes Meer kaufen will oder als er Micki Kuchen alle Freundschafts-Frikadellen wegfuttert, weshalb es so richtig Streit gibt. Und als Donald Rabbit schließlich dem unheimlichen Riesenschlundmann begegnet, wäre er fast… Auwei, auwei, auwei - aber zum Glück hat er ja seine Freundin Micki Kuchen.
(Quelle: Amazon.de


Wieder ein schönes Buch vom Lausbuch Verlag, die mir auch schon "Jo Raketen Po" geschickt hatten. Mal sehen, ob das auch ein Buch wird, dass ich meiner kleinen Hanna eines Tages vorlesen werde.



»In unserem Herzen ist nur für ein Gefühl Platz: Angst oder Liebe. In jeder Sekunde müssen wir uns neu für die Liebe entscheiden, denn nur mit ihrer Hilfe können wir unser Leben wandeln.« Eine scheinbar zufällige Begegnung im Park verändert die ganze Welt des verschlossenen Teenagers Nick. Er trifft dort Jack, der ihm die wahren Zusammenhänge des Lebens offenbart. Als Nick Sozialstunden in einer Klinik für Essgestörte ableisten muss, verliebt er sich Hals über Kopf in die Patientin Emily. Doch seine Zuneigung scheint hoffnungslos, denn Emily sieht in ihrem Leben keinen Sinn mehr. Wird es Nick gelingen, ihr zu helfen? Und welche Verbindung besteht wirklich zwischen Nick, Emily und Jack? Begeben Sie sich auf eine spannende Reise voller Erkenntnisse über das Leben, und lassen Sie sich von einem Feuerwerk der Emotionen mitreißen!
(Quelle: Amazon.de

Auf dies Buch bin ich wirklich sehr gespannt, denn ich hab mich beim Auspacken gleich in das Cover verliebt! Außerdem hat das Buch eine wirklich liebe Widmung vom Autor: Vielen Dank Georg! :)


Seit Juna aus dem Land der Frauen geflohen ist – mit einem Mann –, fühlt sich die junge Heilerin Gwen einsam und nichtswürdig. Sie schließt sich einem Spähtrupp an, der durch verlassene U-Bahn-Schächte in die Stadt der Männer vordringen soll. Doch der Einsatz scheitert grausam, und Gwen fällt in die Hände des jungen Kämpfers Logan, der sie als Sklavin verkaufen will. Logan aber hat die Rechnung ohne seine Gefühle gemacht – und setzt damit Ereignisse in Gang, die das Ende beider Welten bedeuten könnten …
(Quelle: Amazon.de

Hui.. noch eine Überraschungspost. Ich bin nicht sicher, ob ich diese Reihe weitergelesen hätte. Mir gefiel der erste Teil ganz gut, aber nicht sooo mitreißend, dass ich unbedingt die Fortsetzung in der Hand halten wollte. Aber da ich diese nun habe, werde ich die Reihe natürlich auch fortsetzen :)


Als Nächstes wurde ich mal wieder ein echtes Suchtopfer von Tauschticket.de .. mhuaaa !!!
Ich hatte einige Tickets gesammelt und diese nun eingetauscht. 2 Bücher davon sind noch unterwegs (wobei ich bei "Vakuum" noch auf die Tauschbestätigung warte *hibbel* .. aber sollte wohl klappen).


Gibt es Liebe auf den ersten Blick? Jason glaubt nicht daran. Ganz im Gegenteil, seitdem ihn seine letzte Freundin verlassen hat, sieht er in Sachen Liebe schwarz. Bis er eines Tages einer jungen Frau beim Einsteigen in ein Taxi hilft. Sie schaut ihn an, und bei Jason macht es klick. Doch bevor er auch nur ein Wort herausbringt, ist das Taxi weg. Zurück bleibt eine Einwegkamera mit zwölf Fotos. Jason zögert, doch dann lässt er die Bilder entwickeln und macht sich mithilfe seines Kumpels Dev auf die Suche nach der Unbekannten. Eine witzige und hinreißend romantische Odyssee durch London beginnt.
(Quelle: Amazon.de




Flaschenpost für dich. Eine romantische Hochzeit an der Ostsee? Für Sara eine Strafe. Frisch geschieden sitzt sie zwischen ­lauter Paaren. Glücklichen Paaren. Der einzige ­attraktive Single entpuppt sich als Nervtöter. Die albernen Hochzeitsspielchen geben ihr den Rest: Statt guter Wünsche fürs Brautpaar schreibt Sara sich ihren ganzen Frust von der Seele und schmeißt die Flaschenpost ins Meer. Mit einer Antwort rechnet sie nicht. Doch wenige Wochen später erhält Sara einen Brief. Die Worte des unbekannten Finders berühren ihr Herz. Als dem regen Briefwechsel und zahlreichen E-Mails endlich ein Kennenlernen folgen soll, zögert er. Und das aus gutem Grund …

(Quelle: Amazon.de



Dru und ihr bester Freund Graves tauchen in einer geheimen Schule unter, um sich vor ihren Verfolgern in Sicherheit zu bringen. Doch während der junge Werwolf mit offenen Armen empfangen wird, behandelt man Dru wie eine Gefangene. Noch dazu trachtet ihr auch hier jemand nach dem Leben. Als Vampire die Schule angreifen, gerät Dru in höchste Gefahr – und muss sich die schockierende Frage stellen, ob der Verräter ihr näher ist, als sie für möglich hielt

(Quelle: Amazon.de


Für Jack ist Raum die ganze Welt. Dort essen, spielen und schlafen er und seine Ma. Jack liebt es fernzusehen, denn da sieht er seine »Freunde«, die Cartoonfiguren. Aber er weiß, dass die Dinge hinter der Mattscheibe nicht echt sind – echt sind nur Ma, er und die Dinge in Raum. Bis der Tag kommt, an dem Ma ihm erklärt, dass es noch eine Welt da draußen gibt und dass sie versuchen müssen, aus Raum zu fliehen …
(Quelle: Amazon.de)  



Aufgewachsen in einer lieblosen Umgebung, ohne Familie und ohne Zuhause, hat die junge Victoria vor allem eines gelernt: von Menschen Abstand zu halten. Ihr Herz öffnet sie einzig den Blumen. Mit ihrer Hilfe teilt sie sich einer Welt mit, die ihr nicht zuhört. Bis sie dem Mann begegnet, der ihre Sprache versteht ...
(Quelle: Amazon.de)  


Nach einer gescheiterten Beziehung lässt Leonie ihr Leben in Dublin von heute auf morgen hinter sich und zieht nach San Francisco. Dort findet sie in ihrer neuen Wohnung eine Kiste mit ungeöffneten Liebesbriefen, in denen ein gewisser Nathan seine Freundin um Verzeihung bittet. Leonie lassen die Briefe nicht mehr los – und sie entdeckt, dass sie mehr mit ihrem eigenen Leben zu tun haben als geahnt …
(Quelle: Amazon.de)  



Puh.. ja.. das war´s .. reicht ja auch für die nächsten Jahre wieder ;)
Das Schlimmste ist, ich hab noch immer Tickets und man schaut ständig nach, ob da zufällig ein Buch von der Wunschliste eingestellt wird.. ahh.. furchtbar. Dabei hab ich mehr als genug zu lesen und will überhaupt erstmal ein Buch beenden. Ich schäme mich.. und rede mir ein, dass eingetauschte Bücher ja nicht so schlimm sind wie gekaufte Bücher. *unschuldigpfeif*
Was soll ich sagen? 
Ich gehe mich jetzt weiter eine Runde schämen und knuddeln mit meiner Maus ;)





Kommentare:

  1. Hallöchen! :)
    Aww, die Kleine ist ja wirklich total süß!! :)
    Da kann man verstehen, dass du das Knuddeln mit ihr den Büchern vorziehst! ;)
    Wobei ich sagen muss, dass sich ein paar von den Neuzugängen echt gut anhören und ich fürchte ich muss meine eigene Wunschliste jetzt mal schnell erweitern... :D
    Liebe Grüße,
    RomeosJuliet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi.. ich hab gar kein schlechtes Gewissen, andere anzufixen ;)
      Welche Bücher landen denn auf der WuLi?? *neugier*
      Und danke für das Kompliment :) Wir sind auch völlig vernarrt in die Maus :)

      Löschen
  2. Deine kleine Maus ist aber wirklich total süss *o*
    Genieße die Zeit. Meine wird am 18.12. schon 2 Jahre und ich frage mich, wo die Zeit geblieben ist :D

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Du hast doch da die beste Entschuldigung im Arm die man haben kann. Wie süß. Lieber die Zeit mit dem Kindchen genießen, denn schwupps sind sie groß. Meiner ist auch schon 5 und der wächst viel zu schnell meiner Meinung nach :)

    AntwortenLöschen
  4. Hey :-)

    oooooohhhhh, die Kleine ist so süß!
    Kirschroter Sommer hab ich auch schon gelesen und ich liebe es! Kann es dir nur empfehlen.

    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist doch kein Problem. Das versteht jeder. Ihr seht aber auch beide süß aus. Die Bücher liegen alle nicht auf meinem SUB.

    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Hanna ist wirklich süß, da vergisst man beinahe auf deine neuen Sünden zu schauen - aber oha, da hast du ja kräftig zugelangt. Aber verständlich! "Pandemonium" habe ich bereits gelesen und mir hat es sehr gut gefallen, wenngleich mich das Ende doch sehr beschäftigt und ordentlich Zündstoff für Teil drei zu bieten hat (ich denke, diese Aussicht wird aber nicht jedem gefallen, da irgendwie schon wieder typisch). Danke dann fürs Verlinken. Ich bin sehr gespannt wie dir "Kirschroter Sommer gefällt". Anfangs war ich ja skeptisch, aber dann habe ich mich wirklich in die Story verliebt. Dir wünsche ich dann das gleiche. Und danke für den Tip mit "In deiner Welt". Das Buch ist nun auf meiner WuLi gelandet. Inhaltsangabe + Cover machen mich sehr neugierig. Viel Spaß beim Lesen der neuen Bücher!

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nica,

    bei so einer süßen Ablenkung kann man natürlich verstehen, dass du wenig zum Lesen kommst. Dein SuB-Aufbau ist auch ganz toll. "Naschmarkt" solltest du bald lesen, das Buch ist echt der Hammer (da hat Anka schon recht).

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hanna ist wirklich so zauberhaft <3.. Habt ihr gut hinbekommen :).

    Und da sind ja doch ein paar Bücher bei dir eingezogen, Suchti :D.

    Bei Tauschticket kommt man aber auch schnell mal in Versuchung. Ich schaue da aber auch mal nach DVDs oder andern Kleinigkeiten, kannst dich ja damit mal ablenken :).

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3