Freitag, 10. August 2012

[SUB] Abbau.. aber auch gleich wieder Aufbau.. upss...


Hallo ihr Lieben,

zunächst möchte ich Euch für Eure zahlreichen Kommentare danken!!!!! 
Vielen vielen lieben Dank, Eure Antworten haben mir wirklich sehr weitergeholfen und so habe ich nun tatsächlich 10 Bücher von meinem SUB aussortiert. Ich hab darüber nachgedacht, alle auszusortieren, aber durch einige der Kommentare wollte ich diese zumindest irgendwann mal probieren. Abbrechen ginge ja Notfalls noch immer. Aber bei einigen Büchern wart ihr Euch ja auch wirklich alle einig und so fiel mir der Abbau auch nicht schwer.

Zur Erleichterung meines SUBS hat es leider nur bedingt geholfen, denn in den letzten Tagen kamen gleich wieder 8 neue Bücher dazu. Oh man... so hab ich am Ende also nur ein -2. Aber ich fühle mich dennoch besser.

Also was kam wieder dazu???

Zunächst hab ich 2 Bücher über das AV-Programm erhalten und so landeten 2 Bücher bei mir, die auch auf meinem Wunschzettel standen:


Als Nächstes hatte ich das Glück, bei einem Facebook-Suchgewinnspiel ein Buch zu gewinnen und bin selbst auch einmal in der Buchhandlung schwach geworden. Wer meine "Goldstatus-Bücher" kennt, wird meinen Kauf total verstehen können ;) Ich MUSSTE "In deinen Augen" von Maggie Stiefvater einfach mitnehmen!


Außerdem bekam ich zum Weltpostkartentag eine total süße Postkarte von Anka.
Danke Dir Anka!! - Ja, das ist jetzt kein SUB-Aufbau, aber ich musste dennoch davon berichten :D


Aber nun kommt der Oberknüller!!

Auf meiner Facebook-Seite wurde ich vor einigen Tagen von Franci (Franci´s Buchblog) angeschrieben. 
Sie hatte meinen (bis dahin noch riiiiesigen) Wunschzettel gesehen und war selbst grad am aussortieren. Vor allem wenn ein Umzug ansteht, möchte man nicht so viele Bücher mitschleppen, die man vllt. nie mehr lesen möchte. Auf jedenfall hatte sie 4 Bücher auf meinem Wunschzettel entdeckt die sie hatte und hat sie mir einfach so geschickt :-O Ohne Gegenleistung, einfach so geschenkt.. ist das nicht super super lieb??? Ich bin noch immer ganz baff. Dabei war ein wenig was zum naschen und eine süße Karte :) 
Also nochmal 100000 Dank an Franci.. das ist wirklich superlieb gewesen!! 


Es sind also richtig tolle und richtig viele Bücher bei mir angekommen.. irre, oder?
Soviel zum aussortieren ;)

Weiter unten Details zu den Neuzugängen :)))



Daisy ist fünfzehn - und schon mehr als ein Mal gestorben. Sie lebt waghalsig, denn sie weiß, dass es Revive gibt, ein Medikament, das ins Leben zurückhilft, wenn alle anderen Mittel versagt haben. Da diese Medizin hochgeheim ist, muss Daisy nach jedem Tod eine neue Identität annehmen und an einen anderen Ort ziehen. Bisher hat sie daher meist isoliert und ohne enge Freunde gelebt. Aber dann findet sie an ihrer neuen Schule nicht nur völlig unverhofft eine beste Freundin, sondern verliebt sich auch noch Hals über Kopf. Zum ersten Mal lässt Daisy sich wirklich auf das Leben ein. Da entdeckt Daisy, dass sie Teil eines großen Experiments ist. God, der zwielichtige Leiter des Revive-Programms, hat viele Menschen auf skrupellose Weise rekrutiert und behandelt sie wie Versuchskaninchen. Daisy begehrt auf. Und setzt damit ernsthaft und unwiederbringlich ihr Leben aufs Spiel ..



Im Mai 1996 bekommt die 16-jährige Emma ihren ersten Computer geschenkt. Mithilfe ihres besten Freunds Josh loggt sie sich ein und gelangt zufällig auf ihre eigene Facebook-Seite – 15 Jahre später. Geschockt stellt sie fest, dass sie mit 31 Jahren arbeitslos und unglücklich verheiratet sein wird. Josh hingegen, bislang alles andere als ein Frauenheld (der erst kürzlich von Emma einen Korb bekommen hat), wird das hübscheste Mädchen der ganzen Schule heiraten und zudem seinen Traumjob ergattern. Emma ist jedoch nicht gewillt, sehenden Auges in ihr Unglück zu laufen. Um das Zusammentreffen mit dem Jungen zu verhindern, der sie später mal unglücklich machen wird, beginnt sie, bewusste Änderungen in der Gegenwart herbeizuführen. Doch der Versuch, in ihr Schicksal einzugreifen und dadurch ihr künftiges Facebook-Profil zu verändern, setzt eine fatale Kettenreaktion in Gang ...

Trau keinem unter 60! Vier Umzüge und ein Todesfall: Mathilde und ihre Freundinnen gründen eine WG, um dem drohenden Seniorenheim zu entrinnen. Doch offensichtlich ist man mit 60 nicht viel schlauer als mit 20, und der schöne Plan schlägt fehl. Statt in der Oldie-Idylle finden sich die vier plötzlich im Mehrgenerationen-Chaos wieder. Und dass die Hormone genauso verrückt spielen wie früher, merken sie nicht nur an Hitzewallungen. Machen wir uns nichts vor: Eher bricht der Weltfrieden aus, als dass eine Frau über fünfzig noch einen Mann findet. Wer in dem Alter noch frei rumschlurft, braucht höchstens eine Krankenschwester. Eigentlich sind die vier die perfekte Besetzung für das, was sie vorhaben: Mathilde Opitz, patente Chefbuchhalterin in Frührente, die gut konservierte Star-Stylistin Irma, der gemütliche Gustl, der endlich den Tod seiner Frau überwinden will, und die lebenslustige Amelie, die ihm nur zu gern dabei behilflich wäre. Sie bringen alles mit, was eine WG in ihrer Altersklasse braucht: Erfahrungen mit den Kommunen der 68er, Kochkünste und die Erkenntnis, dass Altwerden nichts für Feiglinge ist. Und schließlich sollte man mit sechzig doch so abgeklärt sein, dass das Zusammenleben leichter fällt als in Sturm-und-Drang-Zeiten. Doch im Gegenteil: Schon bald gerät die WG in die Krise, und Mathilde ist auf der Suche nach zahlungskräftigen Mitbewohnern. Ausgerechnet dann taucht ein Mann auf, der sie so begeistert, dass ihr ihre Hitzewallungen wie Kinderkram erscheinen. Allerdings ist der noch nicht einmal fünfzig ... Aber geht der Trend nicht zum jüngeren Mann? 
Der Frühling kehrt zurück nach Mercy Falls und mit dem Winter streifen die Wölfe ihre Pelze ab. Sam, nun fest in seiner menschlichen Haut verankert, hat die vergangenen Monate nur auf diesen Moment gewartet: Grace Rückkehr aus dem Wald. Doch ihr Glück währt kurz. Als man ein Mädchen findet, das von Wölfen getötet wurde, verfällt Mercy Falls in Hysterie. Auf einer Treibjagd sollen die Wölfe ein für alle Mal ausgerottet werden. Nun ist es an Sam, sein Rudel seine Familie zu retten. Zusammen mit Grace, Cole und Isabel fasst er einen verzweifelten Plan: Sie wollen die Wölfe umsiedeln, in ein Waldgebiet weit entfernt von menschlichen Siedlungen. Sam weiß, dass er dafür einen hohen Preis zahlen wird. Denn damit das Rudel ihm folgt, muss er seine menschliche Gestalt aufgeben. In deinen Augen ist der dritte Band einer Trilogie. Die beiden Vorgängertitel lauten Nach dem Sommer und Ruht das Licht .

Im 9. Jahrhundert nach Christus müssen die keltischen Fürsten ihr Land gegen den Ansturm der Briten verteidigen. Fern der Schlachtfelder wächst Sorcha als jüngste Tochter der Herren von Sevenwaters auf. Das behütete Leben findet ein jähes Ende, als ein Fluch ihre sechs Brüder trifft. Sorcha ist die Einzige, die sie retten kann - doch dafür muss sie mehr aufgeben, als sie sie jemals hätte vorstellen können...
Eine amerikanische Stadt, neun Jahre, nachdem die Bomben fielen. Majestätisch thront die Kuppel des Kapitols über den Trümmern - in ihr leben die Reinen, die Makellosen. Sie wurden auserwählt, eine neue, bessere Menschheit zu begründen. Unten in der Stadt kämpfen alle Übrigen ums Überleben. Auch die 16-jährige Pressia hat es schwer, sich und ihren Großvater durchzubringen. Und dann soll sie auch noch eingezogen werden, um für das grausame Militärregime zu arbeiten, das Angst und Schrecken in der Stadt verbreitet. Als sie den Verschwörungstheoretiker Bradwell kennenlernt, scheint das zunächst ihre Rettung zu sein. Er kennt den Untergrund und hilft ihr, unterzutauchen. Doch dann wird sie erwischt ...

Schicksalhafte Liebe, antike Fehde, göttliches Erbe Die 16-jährige Helen lebt bei ihrem Vater auf Nantucket und langweilt sich. Ihre beste Freundin Claire hofft, dass nach den Ferien endlich etwas Aufregendes passiert. Der Wunsch geht in Erfüllung, als die Familie Delos auf die Insel zieht. Alle sind hin und weg von den äußerst attraktiven Neuankömmlingen. Nur Helen spürt von Anfang an großes Misstrauen. Gleichzeitig plagen sie plötzlich düstere Albträume, in denen drei unheimliche Frauen Rache nehmen wollen. Es scheint eine Verbindung zwischen ihnen und Lucas Delos zu geben. Was dahintersteckt, erfährt Helen erst nach und nach: Lucas und sie stammen von Halbgöttern ab und sind dazu verdammt, einen erbitterten Kampf auszulösen indem sie sich ineinander verlieben Der ultimative Roman für alle "Biss"- und "Panem"-Fans - mit dem hinreißenden Sehnsuchtspaar: Helen und Lucas. Eine Highschool-Romanze mit Elementen aus der griechischen Mythologie.

Sie kann in die Vergangenheit sehen, er in die ZukunftDie 17-jährige Emerson Cole sieht Dinge, die niemand sonst sehen kann: Es sind Geister, Menschen aus einer anderen Zeit. Keiner konnte ihr bisher erklären warum. Erst als sie Michael Weaver kennenlernt, den attraktiven Experten einer mysteriösen Organisation namens „Hourglass“, scheint ihre Welt wieder Sinn zu ergeben. Nicht nur fühlt sie sich zu ihm hingezogen, sondern er eröffnet ihr, dass sie eine besondere Gabe besitzt – sie kann durch die Zeit reisen. Nur deshalb hat Michael sie aufgesucht, und nur deshalb schwebt sie bereits in größter Gefahr.

Kommentare:

  1. Da freue ich mich!! Bekomme das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht *g* ich liebes es, wenn ich anderen noch eine Freude mit aussortierten Büchern machen kann! Eben gerade weil dieser (blöde!) Umzug ansteht - nach ca. 7x umziehen in seinen ca. 25 Jahren hat man irgendwann einfach keine Lust mehr -.-
    Ich wünsch' dir ganz ganz viel Spaß mit den neuen Büchern!! Ich lese momentan Dark Angels Fall (2. Teil) :)

    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :))))))))) Nochmals 10000 Dank.. auch wenn mein SUB-Regal irgendwann platzen wird ;)))
      7 x umziehen??? :-O

      Löschen
  2. Tja, die Franci, die ist schon eine Liebe... :-P

    AntwortenLöschen
  3. Man, so viel Glück möchte ich auch einmal haben. :)

    Du MUSST UNBEDINGT "Die Tochter der Wälder" lesen. Die Sevenwaters-Reihe ist so unendlich schön. Lass es bloß nicht zu lange liegen. :)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe mein Bestes... im Moment ist das nur leider nicht sehr viel :(

      Löschen
  4. Ich konnte nicht widerstehen, auf diese Weise mal wieder hallo zu sagen.
    http://cleesbuecherwelt.wordpress.com/2012/08/15/tag-acht-dinge-uber-mich/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiuiiii.. wie süß. Ich muss mal schauen, ob mir dazu was einfällt und ich es hinkriege, da mitzumachen :)

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3