Samstag, 18. August 2012

[Most Wanted] Zack... landet auf dem Wunschzettel !!

Hallo ihr Lieben,

So.. nun ist es soweit... mein letzter Arbeitstag war am Freitag.
Langeweile hab ich allerdings nicht.. da steht noch sooo viel an.. Zahnarzt-Termin, Geburtsvorbereitungskurs, Anmeldung im Krankenhaus, Geburtsvorbereitende Akupunktur, Vorsorgeuntersuchungen, alle neuen Babyklamotten waschen etc. etc. etc.. puh. Ihr könnt Euch vielleicht denken, dass diese Temperaturen es mir nicht leichter machen ;)

Aber so kam ich mal wieder dazu, auf Euren Blogs zu stöbern. Irre, was ihr so an Büchern entdeckt habt!
So entstand gleich wieder eine Most-Wanted Liste und mein Wunschzettel wächst erneut an...

Angefangen mit dem hier:

Wahhh.. ist das nicht toll??? Die Novellen zu Plötzlich Fee erscheinen in Deutsch.. yiiipiieee !!

Ich hab dazu immer die Posts von Damaris verfolgt (Klick) und mich wieder einmal geärgert, dass ich mir die englischen Versionen nicht zutraue. 

Aber nun wird es zu der wunderwunderschönen Reihe noch einen 5 Band von Heyne geben (total anschmacht!!!) in dem wir dann "Winter´s Passage" (zu lesen zwischen Band 1 und 2), "Summer´s Crossing" (zu lesen zwischen Band 3 und 4) und auch noch "An Iron Fey Story" finden - zu lesen nach Band 4, da man sonst gespoilert wird. 

Erscheinen tut es voraussichtlich am 19. November und landet bei mir sofort auf der Most Wanted Liste. Ich freu mich total über diese Entscheidung von HEYNE fliegt :D

Nun bin ich nur noch gespannt, ob HEYNE fliegt auch irgendwann die Spin-Off Reihe auf Deutsch herausbringen wird, in der es um Meghans Bruder geht. (Erscheint auf Englisch im Oktober als Taschenbuch unter dem Titel "The Lost Prince". 

Für Details: Bild anklicken:

Don’t look at Them. Never let Them know you can see Them.
That is Ethan Chase’s unbreakable rule. Until the fey he avoids at all costs—including his reputation—begin to disappear, and Ethan is attacked. Now he must change the rules to protect his family. To save a girl he never thought he’s dare to fall for.
Ethan thought he had protected himself from his older sister’s world—the land of Faery. His previous time in the Iron Realm left him with nothing but fear and disgust for the world Meghan Chase has made her home, a land of myths and talking cats, of magic and seductive enemies. But when destiny comes for Ethan, there is no escape from a danger long, long forgotten.
My name is Ethan Chase. And I may not live to see my eighteenth birthday.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Als Nächstes landet wieder einmal ein Buch von meinem Lieblingsverlag auf meinem Zettel.
Ich war von "Erebos" und "Saeculum" ja ziemlich begeistert... klar, dass ich also das neue Werk von Ursula Poznanski auch lesen muss :)



Sie ist beliebt, privilegiert und talentiert. Sie ist Teil eines Systems, das sie schützt und versorgt. Und sie hat eine glänzende Zukunft vor sich – Rias Leben könnte nicht besser sein.Doch dann wendet sich das Blatt: Mit einem Mal sieht sich Ria einer ihr feindlich gesinnten Welt gegenüber und muss ums Überleben kämpfen. Es beginnt ein Versteckspiel und eine atemlose Flucht durch eine karge, verwaiste Landschaft.Verzweifelt sucht Ria nach einer Erklärung, warum ihre Existenz plötzlich in Trümmern liegt. Doch sie kann niemandem mehr vertrauen, sie ist ganz auf sich allein gestellt.

„Die Verratenen“ ist der erste Band einer Trilogie. Voraussichtliches Erscheinungsdatum: Oktober 2012
  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nummer Drei ist ebenfalls vom Loewe Verlag und einige haben es sogar bereits bei sich liegen. An mir ging es irgendwie bisher völlig vorbei, bzw. ich habs eher gekonnt ignoriert, da mich Cover und Titel nicht ansprachen. Doch heute hab ich dann tatsächlich auch mal den Klappentext gelesen und schon war es auf dem Wunschzettel. Mit knapp 7 Euro für dies Taschenbuch auch noch recht günstig.




Es schneit wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Scotty und seine Freunde Pete und Jason gehören zu den letzten sieben Schülern ihrer Highschool, die darauf warten, nach dem Unterricht abgeholt zu werden. Bald jedoch wird klar, dass niemand mehr kommen wird.Anfangs scheint es noch gar keine so schlechte Sache zu sein, den Abend und schließlich die Nacht in der Schule verbringen zu müssen – immerhin sind die zwei süßen Mädchen Julie und Krista mit von der Partie. Doch als zuerst der Strom ausfällt, dann die Heizung, schließlich die Wasserleitungen einfrieren und der Schnee draußen immer höher steigt und sie in Dunkelheit hüllt, liegen die Nerven blank – und plötzlich geht es ums nackte Überleben.

Bereits erschienen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------


Das wars aber noch nicht. Auf Euren Blogs hab ich dann auch die Fortsetzung von "Die Bestimmung" entdeckt. Hach, auch da kann ich es kaum erwarten zu lesen, wie es weitergeht.


Hier müssen wir leider noch bis zum Dezember warten.. hmpff...
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das sind wieder einige Knaller, oder? 
Welches Buch könnt ihr kaum erwarten?


Kommentare:

  1. Huhu,

    ich freu mich schon so auf Plötzlich Fee 5 und hoffe, dass "Lost Prince" ganz bald bei uns erscheint :D

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch!! :) Aber dafür, dass "Teil 5" so überraschend kommt, müssen wir gar nicht so lange warten.. ich finde es toll :D

      Löschen
  2. Ach ja, da wachsen die Wunschlisten wieder ordentlich an, obwohl wir sie gerade erst entrümpelt hatten ;)
    Den Trilogieauftakt von Ursula P. möchte ich natürlich auch nicht verpassen. "Kälte" steht auf meiner WuLi. Klingt perfekt für den Winter! Vielleicht darf es auf der Buchmesse mit? Mal sehen...
    Liebste Grüße
    Anka

    P.S. Juhuuu! Und auf meinem Weihnachtswunschzettel steht natürlich "Tödliche Wahrheit" :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa.. und der SUB steigt dank lieber Mitbloggerinnen ja auch an.. muss noch "Naschmarkt" gestehen ;) aber heute bin ich zu müde dafür *gähn*

      Hach.. die Buchmesse.. ja, ich bin schon etwas neidisch :((

      Löschen
  3. Mensch, schon wieder ein neues Buch von Ursula Poznanski. Ich habe noch nicht ein einziges Buch von gelesen, seufz. Da muss ich mich bald mal ranhalten, sonst komme ich nicht mehr hinterher.

    Ich freue mich übrigens auf "Liberty 9" von Rainer M. Schröder. Das klingt nach einer ziemlich spannenden Dystopie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uii.. das kenne ich noch gar nicht, obwohl, doch, ich glaube ich hab das Cover vor Augen. Aber einen Roman von Frau Poznanski solltest Du unbedingt mal lesen.. mir gefallen sie :))

      Löschen
  4. Das klingt wie eine Dystopie von Ursula Poznanski, und irgendwie weiß ich noch nicht, ob ich mich darüber freuen soll, oder nicht. Eigentlich ist sie ja bekannt für ihre neuen und außergewöhnlichen Ideen, aber das hier? Na mal schauen.
    Auf den zweiten Teil von "Die Bestimmung" freue ich mich dafür umso mehr, was auch an den vielen positiven Rezensionen liegt. Da kann der Dezember ja kommen :D
    "Kälte" liegt bei mir schon auf dem SUB (unangefragt, aber naja). Ich hoffe, dass es gut wird.
    Danke für die vielen Tipps ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin weniger skeptisch wegen den Aufsprung auf den Dystopien-Zug.. eher, dass sie jetzt auch auf die Trilogie-Schiene geht :(
      Bisher fand ich es großartig, dass es von ihr zumindest mal echt gute Einzelbände gab. Aber leider fand ich die zu gut, als dass ich diese Trilogie nun ignoriere ;)

      Ui.. bin gespannt, wie Dir Kälte gefällt.. hab da auch schon beides gehört an Reaktionen.. supergut und grottenschlecht....

      Löschen
  5. Jaaaaa! "Das Geheimnis von Nimmernie" ist eine tolle Neuigkeit, die mich wirklich freut. Ich hätte die drei Kurzgeschichten (habe sie auf meinem Kindle) sonst auf englisch gelesen, aber dieses wieder einmal optische Schmuckstück für meine Sammlung lasse ich mir natürlich nicht entgehen - liest sich auch einfach besser für mich. Von "Die Bestimmung" habe ich den ersten Teil immer noch nicht gelesen, was überwiegend an Sandi´s zwiegespaltener Meinung zum Buch liegt. Irgendwann muss ich mich aber doch mal trauen. So wie alle von dem Buch/der Reihe schwärmen.

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mal bei Damaris gelesen, dass grad das Englisch dieser Kurzgeschichten es in sich haben.. nix, was sich als Einstieg ins "Reading in English" eignet ;) :( Umso grandioser, dass jetzt dieses echte Schmuckstück erscheint.. allein wegen dem tollen Cover muss man es doch kaufen, gell? Bin gespannt, was es kosten wird.. ist ja nur halb so dick wie die anderen Bücher, aber dennoch so ein Hingucker und gebunden.. na schauen wir mal :)

      Also mir hat "die Bestimmung" überraschend gut gefallen. War ein Buch, bei dem ich mit wenig Erwartung rangegangen bin und was ich dann doch ziemlich verschlungen habe :) Also einfach mal versuchen :)

      Löschen
  6. Hey Nina :)
    Tollen Blog hast du am Start. Da ich selbst eine Bücherliebhaberin bin, wollte ich dich fragen, wie die "Plötzlich Fee"-Bücher denn so sind. Sind sie lesenswert? Liebe Grüße, Hasi von Welt aus Worten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Ich kenne das mit der Autokorrektur :D

      Plötzlich Fee.. hach.. die Reihe ist wirklich wirklich toll! Sonst wäre ich nicht so scharf auf die neuen Teile ;)
      Anfangs gefiel mir Teil 1 gar nicht.. Das Cover: wunderschön, aber der Anfang der Geschichte.. war mir zu sehr Alice im Wunderland inkl. Grinsekatze. Aber irgendwann kam der Punkt, da dachte ich: wow... und war völlig gefangen. Also ich kann die Reihe absolut empfehlen! :))))

      Löschen