Donnerstag, 16. Februar 2012

[SUB] Zuwachs der letzten Tage



Auch wenn es - wie im vorigen Post - im Moment leider sehr ruhig auf meinem Blog ist
(ich hoffe, die Flaute verzieht sich bald wieder!! Oder wie war das? Nach dem Winterschlaf kommt die Frühjahrsmüdigkeit? ;))
hab ich trotzdem tolle Bücher bekommen!





Nummero Uno:




Kossi hat in FB ständig von diesem Buch geschwärmt, wie schööööön sie es findet!!
Damit hat sie mich leider angefixt und es landete auf meinem Wunschzettel.
Wie der Zufall so will, gab es genau das Buch dann wenige Tage in Facebook beim Thiele Verlag zu gewinnen.. und zack.. ich habs gewonnen.. JUHU!! :D




Nummer Zwei:




Dieses Buch hab ich beim Buchbotschafter gewonnen :) Ich fand die Leseprobe schon sehr amüsant und hab mich dann für das Buch beworben und Glück gehabt :)


Nun bin ich grad am Grübeln.. gab es beim Buchbotschafter eine Rezi-Frist??? Ahhhh...
Ich weiß, bei BloggDeinBuch sind es 30 Tage.. muss man ja auch nochmal bestätigen.. aber bei Buchbotschafter???




The Next One:




Dies Buch hat Damaris ja wirklich toll bewertet... klaro, dass es auch auf meinem Wunschzettel landete :D
Und dann kam eine nette Erinnerung vom CLUB, dass mein Quartalskauf fällig wird... wunderbar.. perfekte Ausrede, um mir auch mal wieder ein Buch zu kaufen.. juhu :D


The last one:



Das kam komplett überraschend vom PAN Verlag... den es *schniefschluchzheul* nicht mehr lange geben wird :((((((((((((((((((((
Dabei sind die Bücher sooo toll!! Hier sieht man es wieder.. auch das Hardcover unter der Schutzhülle leuchtet so hübsch. Hach Mensch... 
Aber lieben Dank an den PAN-Verlag... ich hab sie schon vorgewarnt, dass ich ne Mega-Leseflaute habe und es dauern könnte :( *schlechtesgewissenhab*


Wie immer.. für genauere Informationen auf das kleine Bild klicken:



Als ich das erste Mal durch die leer geräumte Wohnung ging und mich mit einem Glas Wein probeweise in jedes Zimmer setzte, war das Gefühl der Erleichterung übermächtig. Ich war erleichtert, dass es vorbei war, erleichtert, dass ich wieder Luftzum Atmen hatte, erleichtert, dass niemand mehr da war, der mein Zuhause in eine arktische Klimazone verwandeln konnte. Ich riss alle Fenster auf, setzte mich in denFensterrahmen meiner Küche und blickte hinaus. Draußen im Hof zwitscherte ein kleiner Vogel. Ich nahm einen Schluck Wein, zündete mir eine Zigarette an und blinzeltein die blasse Januarsonne. Alles auf Anfang, dachte ich. Doch so einfach ist das nicht mit dem Anfangen.

Hadley könnte sich wirklich etwas Schöneres vorstellen, als auf der Hochzeit ihres Vaters Brautjungfer zu spielen. Dass sie dann allerdings ihr Flugzeug verpasst und erst einmal auf dem überfüllten New Yorker Flughafen festsitzt, hat sie dann doch nicht gewollt. Und genauso wenig hatte sie vor, sich ausgerechnet hier unsterblich zu verlieben: in den Jungen mit den verwuschelten Haaren und dem Puderzucker auf dem Hemd, der wie sie nach London muss. Hadley bleibt genau eine Fluglänge Zeit, um sein Herz zu gewinnen ...


Flackernde Gaslampen, dampfbetriebene Kutschen und Digitagebücher – das ist die Welt von Nora Dearly im Jahr 2195. Die 17-Jährige lebt im Internat, bis sie eines Tages entführt wird: Denn ein Virus greift um sich, das Menschen in lebende Tote verwandelt – und Nora trägt als Einzige die Antikörper in ihrem Blut. Bald muss sie feststellen, dass es auch wandelnde Untote gibt, die sich ihre Menschlichkeit dank eines Antiserums erhalten können. Und Bram, ihr Entführer, ist einer von ihnen. Nora verliebt sich in den jungen Mann, doch die Endlichkeit seiner Existenz bedroht ihre Liebe. Nur Noras Vater, ein hochrangiger Wissenschaftler, könnte ein Gegenmittel entwickeln, doch er ist selbst infiziert und droht zu sterben. Ist Noras Welt endgültig dem Untergang geweiht?

Der Auftakt zur großen Sternensaga! Die 15-jährige Waverly gehört zu den ersten Kindern, die an Bord des Sternenschiffes Empyrean geboren wurden. Jedermann erwartet, dass sie bald ihren Freund Kieran heiraten wird, um eine Familie zu gründen und das Überleben der Menschheit auf der langen Reise zu einem fernen Planeten zu sichern. Waverly liebt Kieran sehr – aber ist sie trotzdem schon bereit, so früh diesen entscheidenden Schritt zu gehen? Das friedliche Leben endet dramatisch, als wie aus dem Nichts das lange verschollen geglaubte Schwesterschiff angreift, die Erwachsenen tötet und alle Mädchen entführt. Während Kieran auf der schwer beschädigten Emphyrean um sein Überleben kämpft, muss Waverly viele Lichtjahre entfernt alles daransetzen, zu ihm zurückkehren zu können …

Kommentare:

  1. Tolle Bücher, freue mich schon auf deine Rezis dazu. LG :)

    AntwortenLöschen
  2. Olle Leseflauten, hmpf :( Habe meine ja auch erst eben überwunden. Ich drücke dir ganz fest die Däumchen, dass sie bald wieder verschwindet! (Ich wedel schonmal ganz bedrohlich mit meinem Frühjahrsputz-Besen, vielleicht macht ihr das ja Angst!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, Du hast noch nicht doll genug gewedelt ;)
      Flaute hält an :( Uff.. aber ich mache trotzdem grad endlich ein wenig was für den Blog :)

      Löschen
  3. Oh Gott, das mit Pan wusste ich ja noch gar nicht.... und wann wird es soweit sein? D:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Look here:

      http://www.boersenblatt.net/502852/

      naja.. neues Imprint ab Herbst.. bin gespannt :)

      Löschen
  4. Das sind aber schicke Neuzugänge :-). Sternenfeuer würde mich auch tooootal interessieren aber naja. Aktuell habe ich ja noch eine Menge Lesestoff und noch ist es ja nicht erschienen.

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, ich weiß ja genau, wie es Dir geht!
      Mein SUB ist sooo riesig.. dennoch denke ich immer: hach. ich hatte noch so gerne dieses und jenes Buch und bin immer drauf und dran es mir zu kaufen.. und denke: NEIN, denn sind wir mal ehrlich: Es stehen genauso viele andere tolle Bücher im Regal, die wir auch mal genauso dringend haben wollten und dann trotzdem bisher noch nicht gelesen haben.. hmpff.. also verkneife ich mir die anderen Bücher :-/

      Löschen
  5. Meinen Glückwunsch zu "Ich wünsche mir, dass endlich mal was Schönes passiert". Die Verlosung auf FB hatte ich gar nicht gesehen. Habe an der Lovelybooks Verlosung teil genommen, aber leider nicht gewonnen :(
    Das Buch klingt wirklich soooo toll. Ich wünsche dir viel damit (und natürlcih auch mit den anderen Büchern)und bin gespannt auf deine Rezi :)

    LG und ein schönes We
    Nanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch schon seeehr gespannt auf das Buch :) Muss aber leider noch ein klein wenig warten :(((

      Löschen
  6. Hey Niiiiica!!!
    Schöne neue Bücher. Bei sooo tollem Lesestoff verschwindet die Leseflaute doch sicher gaaaanz schnell wieder *zwinker*
    Besonders das letzte neue Buch interessiert mich. Bin gespannt, was du sagst!

    Drück dich, Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ankaaaaaaaa.... wie siehts aus?
      Ich warte noch auf News.. wie lief es? Neugier neugier neugier :D

      Hach, die Bücher sind wirklich alle sooo toll, aber nichtsdestotrotz holen sie mich grad nicht so ganz aus der Leseflaute.. ich hab ja Lust und dann fange ich an und merke, ich bin einfach zu müde zum lesen.. kann mich nicht konzentrieren. Und zack, liegt das Buch dann wieder da :(

      Löschen
  7. =D sehr cool, dark love hab ich auch =) bin mal gespannt was du dazu sagst, plane das als nächstes zu lesen!
    habe hier auch noch etwas für dich:
    http://das-buecherwuermchen.blogspot.com/2012/02/award-d.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab zu Dark Love ja fast nur Gutes gehört und bin ganz optimistisch, dass ich es lieben werde :D Leider muss das Buch noch ne Weile warten :(
      Rezi-Exemplare gehen vor.

      Gaaanz lieben Dank für den Award. Ich hab nur leider irgendwann aufgehört diese zu sammeln und weiterzugeben. Aber danke Dir dennoch ganz herzlich und freu mich :)

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3