Mittwoch, 29. Februar 2012

[Ich lese] Nr. 10/2012 "Mercy 01: Gefangen" von Rebecca Lim



Mercy weiß nicht, woher sie kommt und wer sie ist. Nur eines ist gewiss: Mercy liebt Ryan und er braucht ihre Hilfe. Seine Schwester wurde entführt und nur Mercy kann sie finden. Denn in Mercy schlummert eine uralte Macht.Mercy weiß nicht, wer sie ist. Sie hat nicht mal einen eigenen Körper. Manchmal wacht sie einfach in einem anderen Menschen auf und übernimmt für kurze Zeit sein Leben. "Souljacking" heißt dieser Fluch, dem sie willenlos ausgeliefert ist. Erst als sie Ryan trifft, wird alles anders: Mercy verliebt sich - zum allerersten Mal. Doch Ryan braucht mehr als ihre Liebe, er braucht Hilfe. Seine Schwester wurde entführt und nur Mercy kann sie finden. Denn in Mercy schlummert eine uralte Macht.


Warum ich das jetzt lese:
Eigentlich will ich keine weitere Buchreihe anfangen, hab doch schon soo viele am Laufen, uff.
Aber der Klappentext klingt einfach so genial! Es erinnert mich von der Idee ganz stark an eine Serie, die es früher immer gab und die ich tierisch gern geguckt habe:

"Zurück in die Vergangenheit" mit Scott Bakula.


Kennt noch jemand diese Serie???

Ich bin gespannt, ob das Buch mich auch so begeistern kann, auch wenn es natürlich nichts mit der Serie zu tun hat.

Kommentare:

  1. Dieses Buch ist so genial! Ich hab das selbst vor ein paar Tagen gelesen und bin einfach restlos begeistert, das lohnt sich wirklich (;

    AntwortenLöschen
  2. klingt einfach hamma *O* aber die wiederholen sich andauernd. In ihr steckt eine Macht habe ich jetzt glaub 2 mal und den namen drei mal hintereinander in einem drei folgenden sätzen zu bringen ist einfach nicht lol xDD
    lg Alisia

    AntwortenLöschen
  3. Die Serie kenne ich gar nicht, aber das Buch interessiert mich sooo sehr! Das muss ich auch unbedingt lesen. Bin gespannt, was du noch dazu berichten wirst. :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3