Freitag, 9. Dezember 2011

[Gefasel] Endlich mal wieder ;)

Ich hab schon lange nicht mehr gefaselt, was??

Wir mal wieder Zeit ;)

1) Warnung vor Zahnpasta

Ich habe vor einigen Tagen neue Zahnpasta gekauft. Und ich als Werbeopfer sehe bei einer auf der Verpackung: Ökotest SEHR GUT. Alles klar.. klingt super. Nehm ich mit.

Mein Freund hatte diese zuerst benutzt und meinte dann zu mir:
"Die sieht irgendwie komisch aus die neue Zahnpasta.. und schmeckt auch komisch. So salzig"
Ich hab ihm noch den Vogel gezeigt und meinte: Salzige Zahnpasta.. so ein Quatsch. Vermutlich hast Du vorher was komisches gegessen. Dann ging ich ins Bad.... und das hier kam aus der Tube:


Okayyyyyyyyyy.... das war schonmal irritierend. Sah ein wenig aus wie Teewurst oder Leberwurst.
Aber was solls, dachte ich mir. Kommt vielleicht vom Fluid, ist bestimmt gut.. aber in den Mund damit... und was soll ich sagen? Wääähhhhh !!! Mein Freund hatte absolut recht! Als hätte ich meine Zähne mit einer Meersalzpaste geputzt und tatsächlich, auf der Tube stehts auch:


Da ist wirklich Mineralsalz drin.
Ich hab mir inzwischen sagen lassen, man gewöhnt sich dran und will dann nie mehr eine andere.. aber ganz ehrlich, daran WILL ich mich nicht gewöhnen. Ich kam mit so einem Bääähhhh-Gesicht ins Schlafzimmer, dass mein Freund mich tierisch ausgelacht hat.

Die sollten da vorne einen dicken fetten roten Aufkleber als Warnung auf die Tube kleben: Achtung, salzige Leberwurst inside.

Wäh wäh wäh!!

Hoffentlich greif ich nie wieder versehentlich zu dieser Zahnpasta.. *würg*

2) Das gemeine Eichhörnchen

Meine treuen Leser wissen ja, wir wohnen jetzt in einem Haus und haben einen Garten.
Ich als Tierfan bin natürlich total happy darüber, dass div. Vogelarten, Nachbarskatzen und Eichhörnchen bei uns ein und ausgehen. Vor allem die Eichhörnchen haben es mir tierisch angetan und so kommt immer ein ganz süsses zu Besuch (natürlich weiß ich nicht wirklich, ob es immer das gleiche ist).

Durch Gleizeit oder Krankheit bin ich ab und an zu Hause und ich packe fast täglich ein paar Nüsse auf die Terrasse und täglich sind sie verschwunden. Auch an Tagen, an denen ich zu Hause bin... ich konnte mir NIE sicher sein, dass es wirklich vom Eichhörnchen geholt wird, denn es kam auch schonmal so eine große Krähe vorbei und hat sich alle Nüsse geschnappt. Nicht wissend also, ob ich nun täglich ne Krähe oder das Eichhörnchen füttere, packe ich immer Nüsse hin und hab schon Stunden über Stunden am Fenster verbracht.. in der Hoffnung, das Eichhörchen kommt mal vorbei und holt sich ne Nuss.. nix.. es rannte immer nur schnell vorbei.

Letzte Woche war mein Freund mal 1 Tag krank... und allein zu Hause. Das war das erste Mal in diesem Jahr, da er irgendwie NIE krank wird, netterweise bekomme ich nur immer alles.

Und was schickt er mir gleich morgens?
Dies Foto:


Na toll.. ich wusste gar nicht, ob ich mich jetzt freuen soll, weil ich nun endlich weiß, das Eichhörnchen holt sich wirklich immer die Nüsse weg...
oder traurig sein soll, weil ich sooooo viele Tage auf so einen Moment gewartet hab.. dann ist mein Freund einmal da und zack.. kommt es.
Die Freude gewann... aber...

Nun sitze ich gerade zu Hause und hab heute Morgen weiter hinten im Garten das Eichhörnchen gesehen. Ich bin schnell raus und hab wieder ein paar Nüsse hingelegt. Beobachtet dabei vom Eichhörnchen, dass sich männchen machend auf unseren Gartenschuppen stellte und mir dabei zuschaute. Ich gespannt zur Fensterbank und dachte mir... so.. gleich kommts, ... gleich kann ich auch sehen, wie es die Nüsse isst...

und....

Pustekuchen.... es ist wie verhext.. es kommt einfach nicht :(
Es weiß, das Futter da ist.. aber es kommt nicht. Wahhhh.. ich glaube, das Eichhörnchen hasst mich *schnief* :((((((((((

Ich hab schon überlegt, wenn ich mir jetzt so ein Eichhörnchen-Kostüm besorge.. ob es dann vielleicht.... ähhh....

3) Ich bin dann mal weg.....

Wieso ich überhaupt zu Hause bin?
Weil ich gleich packe.... für 3 Tage Berlin. Ich warte noch auf meinem Freund, der noch bis Mittag arbeiten musste und dann gehts los..
Ins Centrovital, ein Wellness-Hotel.. mit Sauna & Co. Ich glaubt nicht, wie sehr ich mich drauf freue.
Seit wir das Haus haben, hatten wir eigentlich nicht einen Tag Ruhe und so soll das ein wenig beim Kraft auftanken helfen, dass wir wirklich mal abschalten.
Und am Sonntag gehts in mein Lieblingsmusical: Tanz der Vampire.. juhuuuu!!!
ich weiß nicht, wie oft ich es schon gesehen hab.. ich kann es auswending.. ich LIEBE es!!
Mein Freund kennt es noch nicht und ich bin sehr gespannt, wie er es findet.

Hiermit melde ich mich also bis Montag Abend ab ;)

Habt ein wunderschönes Wochenende... trotz Gruselwetter...
Ist doch perfekt, um sich mit einem guten Buch einzukuscheln. .. also .. bis dann :)

Kommentare:

  1. Hallo Nica,
    ich glaube, nein ich weiß, an so eine Zahnpasta würde ich mich auch nicht gewöhnen wollen! Schon allein der Gedanke daran!*igit*

    Das Eichhörnchen, wird Dich bzw. die Nüsse übers Wochenende bestimmt vermissen und wenn du wieder da bist, sich bestimmt auch mal zeigen. Oder Du solltest es vielleicht doch mit dem Eichhörnchen-Kostüm versuchen! *zwinker*

    Ein super Wochenende wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Yuki

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist das selbe mit dieser Zahnpasta passiert.. hab sie mir gekauft.. 2 mal vl hergenommen, mich jedes mal so geekelt, dass ich sie sofort weggeschmissen hab.. Meinem Freund hat sie auch so gar nicht geschmeckt ;) Seitdem mach ich einen riiiießen Bogen um diese Zahnpasta, uns les mir immer durch, wie welche schmeckt und was drinnen ist ^^ ..

    AntwortenLöschen
  3. Mich beruhigt, dass wir mit der Zahnpasta-Misere nicht alleine sind ;)
    Wähhh.. absolut eklig...

    AntwortenLöschen