Freitag, 11. November 2011

[Hilfe] Bücherzusammenfassungen

Gibts eigentlich nirgends ne Seite mit Zusammenfassungen für Bücher!?

So richtig vom Anfang bis zum Ende inkl. Spoiler?

Das wäre mal super.. für die X-Trilogien die es so gibt und wo man vor einem Jahr den vorherigen Teil gelesen hat.

Will heute "Plötzlich Fee - Winternacht" anfangen, könnte aber nochmal eine Auffrischung von "Sommernacht" brauchen... :-/

Aber mag jetzt nicht nochmal das ganze Buch lesen... 

Kommentare:

  1. Hm es gibt bestimmt Foren wo du die Rezis lesen kannst.

    Büchereule oder so

    AntwortenLöschen
  2. Nach soetwas habe ich neulich, als ich in der gleichen Situation war wie du jetzt, auch gesucht. Ich habe mir dann einfach jede Menge Rezis durchgelesen. Viele verraten ja sehr viel in einer Rezi und schreiben auch eher eine Inhaltsangabe als eine Rezension, und mir hat das geholfen meine Erinnerung wieder aufzufrischen. Normalerweise lese ich solche Rezis nicht, weil ich es nicht mag wenn wichtige Dinge aus dem Inhalt verraten werden, aber in der Situation war es hilfreich.

    Wenn du so eine Seite findest, hätte ich auch Interesse an dem Link :-)

    LG
    Jai

    AntwortenLöschen
  3. Hörbücher (oft die gekürzte Fassung) finde ich da sehr hilfreich ... dauert meistens auch nicht so lange. Scheint es in diesem Fall aber leider nicht zu geben. :( Ansonsten kann ich dir nur sagen, dass ich den Einstieg in "Winternacht" problemlos gefunden habe. Es wird nebenbei/etappenweise schon kurz aufgegriffen, was in "Sommernacht" passiert ist. Ich denke, das bekommst du gut hin. :)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    ja, sowas könnte ich auch regelmäßig gebrauchen. Bin schon am Überlegen, ob ich das nicht für den Blog mache. Also die Rezis wie bisher, in denen ich so gut wie gar nichts verrate, aber eben dann noch eine Inhaltsangabe, die wirklich alles noch kurz zusammenfasst.
    Gerade bei den Mehrteilern wäre das schon ab und an mal praktisch.

    Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  5. Danke Reni für den Tipp.. ich probiere es dann einfach mal so :)

    @Asaviel: ja.. eine in FB schlug mir das auch vor... eine Art Spoilierseite zu eröffnen.. wo sämtliche Blogger komplette Inhaltsangaben schreiben, samt Ende...
    Aber Inhaltsangaben schreiben ist sowieso nicht so mein Ding....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3