Freitag, 29. Juli 2011

[Ich lese] Nr. 51/2011 Die Rebellion der Maddie Freeman von Katie Kacvinsky

Eine Stadt in den USA, wenige Jahre in der Zukunft: Maddie, 17, lebt wie alle um sie herum ein digitales Leben. Schule und Verabredungen ═ das alles findet im Netz statt. Doch dann verliebt sie sich in Justin - für den nur das wahre Leben offline zählt. Gemeinsam mit seinen Freunden kämpft Justin gegen die Welt der sozialen Netzwerke, in der alles künstlich ist. Dieser Kampf richtet sich gegen die ganz oben ═ und damit auch gegen Maddies Vater, der das System der Digital School gesetzlich verankert hat. Maddie wird für die Bewegung zu einer Schlüsselfigur. Und sie muss sich entscheiden: Auf welcher Seite will sie stehen? In welcher Welt wollen wir leben ═ und uns verlieben?




Wie ich auf dies Buch kam:
Ich glaube so ziemlich jeder hat den Trailer gesehen.... und wer mich bei Facebook als Freundin hat, weiß, dass ich nicht gerade schweigsam bin.. ich schreibe viel, ich schreibe gern. Ich liebe Facebook und gerade deshalb fühlte ich mich durch dies Buch absolut angesprochen.

Als dann "Blogg Dein Buch" zu einer Verlosung aufrief und es 63 Bewerber auf 10 Bücher gab, rechnete ich mir nicht so hohe Chancen aus.. umso glücklicher bin ich, dass ich es tatsächlich bekommen hab.

Warum ich es jetzt lese:
Wer "Blogg Dein Buch" kennt, weiß, dass man innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt rezensieren sollte.
Da ich derzeit ja echt wenig Zeit habe, fange ich das Buch jetzt gleich an.... ich komme im Moment dazu vllt. grad mal so 10-15 Seiten am Abend zu lesen..

Abgesehen davon bin ich tierisch gespannt, wie ich es finde.
Denn ein paar haben das Buch ja bereits gelesen und ich hab von Voller Punktzahl bis 1 von 5 Punkten... schon alle Bewertungen gesehen.
Und ihr könnt mir glauben, ich werde - wie ich es immer tue - ehrlich bewerten.. unabhängig davon, ob es ein Rezi-Exemplar ist.


Zeitgleich lese ich - noch immer - ahhh...
Nr. 52/2011... von Kastanien und Knochen.. siehe Kasten rechts ;)

Aber damit bin ich bald durch.. 2 Geschichten noch.

Kommentare:

  1. Hey Süsse, du hast's gerade wirklich stressig, gell. Halte gut durch, bald wohnst du in eurem schönen Haus :-)
    Übrigens finde ich deine "Empfehlungen von Nica" in der Sidebar ganz toll ;-)
    Drück!
    Damaris

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Rezi. Viel Spaß noch im Haus :) Und lass dich als Ghostbuster nicht von Sleima (keine Ahnung ob ich ihn richtig geschrieben habe :)) ärgern.
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab das Buch schon durch, ich fands aber nicht so toll.
    http://wondersbuecherkiste.blogspot.com/2011/08/die-rebellion-der-maddie-freeman.html

    AntwortenLöschen