Samstag, 28. Mai 2011

[SUB] Gut, dass ich noch 2 neue Bücherregale bekommen hab...



...denn als ich mit meinem Freund eben beim Bertelsmann Club vorbei ging, stand da ein Schild:


1 Buch = 1 Euro..... 5 Bücher = 4 Euro... natürlich musste ich da gucken und hab auch gleich 5 Bücher gefunden... die gingen also alle für 4 Euro mit!!! :) 


Ein Sachbuch .. schöner Wohnen, falls es mit dem Haus klappt ;))


Und 4 Romane - alles gebundene Ausgaben, die noch eingeschweisst waren :D






Ein Zeitalter endet, eine Liebe beginnt

Als Mion im Wald einen Fuchs erschießt, verwandelt er sich zu ihrem Entsetzen in einen Jungen mit bernsteinfarbenen Augen: Sie hat Lyrian angegriffen, den Sohn der Tyrannen von Wynter, die die Gestalt von Tieren annehmen können. Auf Mions Tat steht der Tod. Doch Lyrian verliebt sich in Mion und rettet sie. Nicht ahnend, dass das Mädchen dazu auserkoren ist, die Herrschaft seiner Familie für immer zu beenden …

Eine bewegende Geschichte über Liebe, Loyalität und Verrat.


Immer wenn Peter in ein Flugzeug steigt, glaubt er, dass etwas passieren könnte. Nein, kein Flugzeugabsturz. Etwas, das sein Leben von Grund auf verändert. Er ist ein erfolgreicher Banker. Aber auch ein hoffnungsloser Romantiker. Auf einem Flug von New York nach L.A. passiert das Unglaubliche: Seine Traumfrau setzt sich neben ihn. Sie heißt Holly, ist wunderschön und liest Thomas Manns Zauberberg. Einschüchternd. Peter weiß kaum, was er zu ihr sagen soll. Doch dann spricht Holly ihn an. Beide verlieben sich so heftig ineinander, wie das auf einem Fünfeinhalb-Stunden-Flug möglich ist. Als Holly ihm ihre Telefonnummer auf eine herausgerissene Buchseite schreibt, ist Peter der glücklichste Mann der Welt. Doch dann geht alles schief, was nur schiefgehen kann auf dem Weg zur einzigen, wahren, großen Liebe ...


Was sagt man dem Menschen, den man am meisten liebt und den man am tiefsten verletzt hat? Dieser Frage muss sich Meg stellen, als sie ihrer Jugendliebe Carson nach sechzehn Jahren wieder begegnet. Denn Carson weiß weder, weshalb sie ihn damals verließ, noch, dass er Vater einer fünfzehnjährigen Tochter ist. Meg aber weiß inzwischen ganz genau, dass ihr Lebensplan deshalb nicht aufgegangen ist, weil sie tief in ihrem Herzen nie aufgehört hat, Carson zu lieben. Aber bedeutet Liebe in diesem Fall nicht, dass sie an alten Wunden nicht noch einmal rühren darf – zumal Carson kurz vor seiner eigenen Hochzeit steht?


Lacy Houghton hat es eilig. Soeben hat sie erfahren, dass es an der High School ihres Sohnes Peter im beschaulichen Sterling in New Hampshire ein Massaker gegeben haben soll. Ein Amokläufer hat zehn Schülerinnen und Schüler in den Tod gerissen. Jetzt will Lacy wissen, ob Peter eines der Opfer ist. Als ein Mädchen seinen Namen nennt, fragt sie, wo sie Peter Houghton finden kann. Und das Mädchen antwortet: „Er ist der, der schießt“. Für Lacy Houghton bricht eine Welt zusammen. Ebenso wie für den Rest des Ortes -- und für Josie Cormier, die die Bluttat im Unterschied zu ihrem Freund Matt überlebt hat. In der Kindheit hat Josie die schützende Hand über Peter gehalten, wenn er in der Vorschule wieder einmal von seinen Kameraden gepiesackt wurde. Sie wäre eine perfekte Zeugin. Aber sie kann sich, wie sie sagt, an nichts erinnern...

Kommentare:

  1. Wow, ich wünschte in meiner Nähe wären auch solche Bücherläden, die gute Angebote machen :o
    Die Bücher klingen wirklich sehr gut!

    Ein neues Bücherregal wäre bei mir, glaube ich, auch mal angebracht, es platzt bald aus allen nähten *lach*.

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Büchern :)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Engel auf meiner Schulter und Neunzeh Minuten stehen auch schon ne ganze Weile auf meiner Wunschliste. Bin also gespannt wie dir die Bücher gefallen.

    Tja ... ich könnte auch neue Regale gebrauchen *lach* Die müssen aber wohl noch etwas warten.

    Viel Spass mit deinen Büchern ;)
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Ohja, ein neues Regal wäre toll, das letzte hab ich ja auch erst vor 8 Wochen bekommen *räusper*
    Tolle Bücher hast Du Dir ausgesucht!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, tolle Ausbeute! Bist du Mitglied bei Bertelsmann?
    "Neunzehn Minuten" habe ich auch schon gelesen, war wirklich klasse das Buch, hat mich aber auch sehr mitgenommen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!
    LG, Die Bücherdiebin

    AntwortenLöschen
  5. Wow...5 Bücher um 4 Euro!! Warum gibt es das bei uns nicht??? "19 Minuten" ist ein ganz, ganz tolles Buch!!! ich habe es verschlungen! Ich wünsche dir auf alle Fälle viel Spaß mit deinen neuen Werken!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Das war auch echt ein Schnäppchen :) Grad 19 Minuten, da war ich völlig begeistert... das für 1 Euro!! Wow :) Stand eh auf meinem Wunschzettel...
    @Bücherdiebin: Ja, seit vielen Jahren schon... ich finde es meist nicht so schlimm, wenn ich einige Bücher mit dem Bertelsmann Cover hab.. grad die J.D.Robb Reihe gefällt mir optisch von denen auch am Besten.. :) So hat sich das für mich immer gelohnt...

    AntwortenLöschen
  7. Das mit den Covern würde mich auch nicht stören, slso gerade die Bücher, die du dir gekauft hast, finde ich alle hübsch, auch wenn es nicht die Originalausgaben sind. Bei Bertelsmann war ich jedoch immer skeptisch, weil man ja alle paar Monate etwas kaufen MUSS... da weiß ich nicht, ob sich das bei mir lohnen würde, weil ich den größten Teil meiner Bücher aus der Bücherei ausleihe.
    Ich glaube, "Der Engel auf meiner Schulter" merke ich mir auch mal vor, hört sich wirklich schön an :-)

    AntwortenLöschen
  8. waaaah warum ist hier kein Berstelsmann in meiner Nähe. Da bin ich ja im Gegensatz zu dir mit meinem Weltbildschnäppchen 4 Bücher für 10€ gar nicht billig weggekommen =(

    AntwortenLöschen
  9. Ach doch... 2,50 pro Buch ist doch auch kein schlechter Preis :)))))

    AntwortenLöschen
  10. 19 Minuten habe ich auch schon gelesen und ich fand es wirklich unglaublich gut! Hat mich sehr bewegt und mitgenommen, kann ich dir nur empfehlen...deine Meinung dazu würde mich auch interessieren!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  11. Das war ja eine tolle Buchaktion - hoffentlich gibts das auch bald mal bei mir in der Nähe. 19 Minuten war der erste Roman von Jodi Picoult, den ich gelesen habe und er hat mir so gut gefallen, dass ich inzwischen schon 5 oder 6 weitere von ihr gelesen habe.
    Viel Spaß damit.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3