Sonntag, 27. März 2011

[SUB] Bücherregen !!!! :)

Hallöchen ihr Lieben,

bei mir steht derzeit ein totaler Büchersegen ins Haus ;) 
Mein letzter Post war schon so schööön... es geht noch schöner weiter!! 
Post von diesem WE:


So... fangen wir an mit meiner Büchersendung, die ich mit dem 50 Euro Gutschein aus der "Gutscheine fürs Volk" Aktion ausgesucht habe :)))

Schon bei ihrer Ankunft auf Sizilien fühlt sich Rosa, als wäre sie in einen alten Film geraten - der Chauffeur, der ihre zufällige Reisebekanntschaft Alessandro am Flughafen erwartet; der heruntergekommene Palazzo ihrer Tante; und dann die Gerüchte um zwei Mafiaclans, die seit Generationen erbittert gegeneinander kämpfen: die Alcantaras und die Carnevares, Rosas und Alessandros Familien. Trotzdem trifft sich Rosa weiterhin mit Alessandro. Seine kühle Anmut, seine animalische Eleganz faszinieren und verunsichern sie gleichermaßen. Doch in Alessandro ruht ein unheimliches Erbe, das nicht menschlich ist.

Dies Buch war schon lang auf meinem Wunschzettel, allein weil die Rezensionen dazu  schon so schön klangen... endlich hab ich es :)

Abel Tannatek ist ein Außenseiter, ein Schulschwänzer und Drogendealer. Wider besseres Wissen verliebt Anna sich rettungslos in ihn. Denn es gibt noch einen anderen Abel: den sanften, traurigen Jungen, der für seine Schwester sorgt und der ein Märchen erzählt, das Anna tief berührt. Doch die Grenzen zwischen Realität und Fantasie verschwimmen. Was, wenn das Märchen gar kein Märchen ist, sondern grausame Wirklichkeit? Was, wenn Annas schlimmste Befürchtungen wahr werden? 

Dies Buch kennt und liest ja derzeit jeder ;) Man muss kaum noch was dazu sagen, ausser, dass Eure Rezensionen mich unglaublich neugierig gemacht haben und ich es lesen MUSS !





Lara will ein paar aufregende Tage in Berlin verbringen. Doch hinter der Fassade der Großstadt verbirgt sich eine Welt, in der dunkle Kreaturen einen verbitterten Kampf austragen. Als Lara Damian kennenlernt, weiß sie nicht, dass sich durch ihn eine alte Prophezeiung erfüllen soll. Ein düsteres Familiengeheimnis legt sich wie ein Schatten über die beiden und bedroht ihre Liebe und ihr Leben.

Noch ein Buch, dass schon sehr lange auf meinem Wunschzettel stand :) Endlich hab ich es !!!!








Als nächstes hab ich ein paar Bücher per Tauschticket ertauscht (siehe Link rechts in der Sidebar)

Als kleines Kind hat Jem mit angesehen, wie ihre Mutter an einer Überdosis gestorben ist. Seitdem ist sie von einer Pflegefamilie zur anderen weitergereicht worden. Deshalb wundert es auch keinen, dass sie ruppig und kontaktscheu ist. Nicht mal in die Augen sehen kann sie einem, sagen sie in der Schule. Und das stimmt – wenn auch aus einem anderen Grund, als alle vermuten. Denn Jem hat eine besondere Gabe: Wenn sie jemandem ansieht, erscheint in ihrem Kopf eine Zahl. Es ist das Datum, an dem diese Person sterben wird.

Ich find, die Story klingt einfach so gut, dass ich dies Buch auch schon länger auf meiner Wunschliste hatte :)






San Francisco, 2006. Mit 60 hat Elliott Cooper erreicht, wovon viele nur träumen: Er ist ein angesehener Arzt, Vater einer 20jährigen Tochter, und die Frauen liegen dem attraktiven Mann zu Füßen. Das perfekte Glück? Nur scheinbar, denn niemals ist Elliott über den Tod der Frau hinweggekommen, die er leidenschaftlich liebte: Ilena. Eines Tages macht er die Bekanntschaft eines alten Mannes, der ihm seinen sehnlichsten Wunsch erfüllt: die Liebe seines Lebens noch einmal wiederzusehen. Als Reisender zwischen den Zeiten begegnet Elliott seinem eigenen Ich als jungem Mann, den er überzeugen will, die Weichen in seinem Leben anders zu stellen und so Ilenas frühen Tod zu verhindern. Bis ihm klar wird, dass man das Schicksal nicht ungestraft herausfordert.

Das Buch hab ich eher zufällig bei Tauschticket entdeckt und musste es haben ;)



Die fünfzehnjährige Claire und ihre Mutter leben allein zusammen. Sie sehen sich nur unregelmäßig, da die Mutter als Ärztin in einer Geburtsklinik arbeitet - und Neugeborene halten sich nun mal nicht an feste Arbeitszeiten. Oft ist sie schon aus dem Haus, wenn Claire aufsteht, oder noch nicht zurück, wenn Claire zu ihrem Vater oder einer Freundin zum Übernachten geht. Dann hängen sie sich gegenseitig Nachrichten an die Kühlschranktür, Einkaufslisten, Taschengelderinnerungen, kleine Berichte aus ihrem Alltag. Doch eines Tages muss Claires Mom, die Ärztin, selbst zum Arzt. Was sie dort erfährt, verändert ihr Leben. Und Mutter und Tochter müssen auf den kleinen Zetteln auf einmal so viel mehr unterbringen als bisher ...

Dies Buch hab ich im Büchertauschblog (siehe Link rechts in der Sidebar) ertauscht :)


So... kommen wir zu den letzten beiden Büchern :)
Ich war mit meinem Freund dies WE in Braunschweig... hatten gestern einen total tollen Tag.. und dort gibt es eine riesige Buchhandlung namens "Graff" Denn kannte ich nunmal gar nicht... gibts bei uns im Norden nicht und so musste ich natürlich reingehen und ein wenig rumstöbern.... als ich wieder gehen wollte, fragte mein Freund, ob ich mir nicht was aussuchen will? Häh? Er: wäre doch gemein, wenn ich Dir den Laden zeige und Dich stöbern lasse und Du darfst nix mitnehmen.. und da nu nix kaufen darfst, schenke ich es Dir :))))) Ist er nicht toll ???? :)))))))))) Graff war aber auch riesig (3 riesige Stockwerke!!!!) und die Wahl fiel verdammt schwer!!! Am Ende kam das mit:

Verliebt war die sechzehnjährige Tori schon hunderte Male. Doch noch nie hat sich ihr Angebeteter vor ihren Augen in schimmernde Luft aufgelöst. Cam Chase, mit seinen tiefgrünen Augen, verbirgt ein Geheimnis vor ihr. Doch was steckt hinter seinen wandlerischen Fähigkeiten? Und wie kann Tori ihm nahe kommen? Betört von seinem Mut und seinem Charme folgt sie Cam auf eine riskante Mission, die sie nicht nur in Lebensgefahr bringt, sondern auch ihr Herz in Liebe entflammen lässt ...

Das Buch haben ja auch schon mehrere von Euch gelesen und ich hab gleich gedacht: ohh.. das ist was für mich!! Also mit ... :)



Sookie Stackhouse hat es schwer, mit ihrer "Behinderung", einen Freund zu finden: Sie kann Gedanken lesen und welche Frau erregt es schon, zu "hören", wie ein Mann abfällig im Bett über ihren Hintern denkt? Umso faszinierter ist sie von Bill Compton, dem Vampir, der bürgerlich werden möchte - seine Gedanken bleiben ihr verschlossen. Als schreckliche Morde an jungen Frauen geschehen, vermutet die Gemeinde der kleinen Stadt in Louisiana Vampire als Täter, denn die Opfer wurden nicht nur erdrosselt, ihre Hälse zierten auch Vampirbisse.

Dies Buch war wirklich das aller aller erste Buch, dass jemals auf meiner Amazon-Wunschliste gelandet war !!! Es war schon EWIGKEITEN drauf und ich hab es nie gekauft... lange war es zwischendurch nur gebraucht zu kriegen .. oder sogar gar nicht. Aber soooo viele von Euch sind von der Sookie Stackhouse Reihe begeistert, dass ich nun auch gespannt bin und endlich dies Buch in mein Regal stellen darf :)



Hui... an Lesematerial wirds mir erst einmal ne Weile nicht mehr mangeln ;))))

Kommentare:

  1. Deine Bücher sind schon angekommen? :o
    Ich habe meine von dem Gutschein am 24. gleich bestellt und die sind immer noch nicht rausgegangen, da steht nur das die Bestellung eingangen ist. Weißt du wie das kommen kann?

    Aber die Bücher, die du dort alle hast, klingen wirklich alle interessant :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte auch gern den Buchgutschein gewonnen, freue mich aber auch über den von Fotokasten :)
    "Sternenwandler" mochte ich sehr gern und "numbers" war eins meiner Highlights im letzten Jahr. Fan dich total genial.
    Viel Spaß mit deinem großen Bücherstapel :)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen
  3. *G*
    Glückwunsch zu den vielen Büchern!
    Einige davon kenn ich ja schon (v.a. Sookie ist klasse...) und manche davon bekomme ich auch nächste Woche, wenn ich Geburtstag habe.
    Ich freu mich v.a. auf den Märchenerzähler und Arkadien (was ich zwar schon als Hörbuch gehört habe - aber leider GEKÜRZT)!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. @ Nadine meine Bestellung von buecher.de is auch noch nich rausgegangen -.- hab gleich donnerstag abend bestellt und hab da gestern ma ne mail hingeschrieben ich hoffe, dass die morgen gelesen wird und die dann sofort meine bücher losschicken !

    @Nica ich bin neidisch ich will meine Bücher auch endlich haben =(

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja total komisch.. wieso sind Eure Bücher denn noch nicht angekommen!??!?! *wunder* Wirklich seltsam und tut mir leid :((
    Aber vllt. könnt ihr der Vorfreude noch was abgewinnen?!?!?
    Falls nicht, drücke ich natürlich dennoch die Daumen, dass die Bücher gaaanz schnell bei Euch eintreffen!! *daumengaaanzfestedrück* :)))

    AntwortenLöschen
  6. Meine Bücher sind leider auch noch nicht da. Nicht einmal versendet. Vielleicht liegt es an der Menge der Bestellungen?

    Aber ich wünsche dir viel Spaß mit den Büchern. ^-^

    AntwortenLöschen
  7. "Sehen wir uns morgen" ist sooo ein schönes Buch.. hab richtig geweint (:

    AntwortenLöschen
  8. wow, was für tolle bücher. von "wirst du da sein?" habe ich noch gar nichts gehört. ich werd mir das bei lb mal merken und bin auf deine rezi gespannt.

    lg kerry

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3