Dienstag, 22. Februar 2011

[Hilfe] Zeit bis zur Rezensionsabgabe die Zweite :)

Hallo ihr Lieben :)

Vor kurzem schrieb ich ja einen Bericht zum Thema: Zeit bis zur Rezensionsabgabe?
(siehe HIER)

Ich dachte, ich bin die Einzige, die sich schon wieder so einen Kopf macht, bis wann ich meinen Rezensionsbeleg spätestens an den Verlag verschickt haben sollte.

ABER erstaunlicherweise haben Eure Antworten mir gezeigt, dass sich viele von Euch mit dieser Frage herumschlagen... in der Statistik kann ich sehen, dass dies einer der meist gelesenstens Beiträge in meinem Blog ist. Also scheint das Thema doch wirklich für sehr viele interessant zu sein.

Daher bin ich auf die Idee gekomme und habe nun einige Verlage angeschrieben und eine Art Umfrage gestartet.
Ich habe sie gebeten, uns bei der Frage zu helfen, was die Verlage von uns erwarten/sich erhoffen. In welchem Zeitraum der Beleglink eintreffen sollte... ob es bereits vorkam, dass Blogger eine Rezensionsexemplare mehr bekamen, weil ihnen die Zeit bis zum Rezensionsbericht zu lange dauerte.

Ich habe schon ein paar nette Antworten erhalten :) Natürlich möchte ich noch einige Tage warten,
damit ich möglichst viele Antworten erhalte. Aber ich kann schomal sagen, interessant welche Antworten man so bekommt und wie unterschiedlich die Antworten ausfallen!

Sobald ich mehr Antworten erhalten habe, werde ich eine Art Auswertung machen und hier dann posten :)

Ich hoffe, dass ich einigen damit helfen kann, die Fragen, die wir uns wegen der Erwartungen von Verlagsseite, stellen, zu beantworten.

Liebe Grüße,
Eure Nica

Kommentare:

  1. Auch wenn ich bisher nur für mich (und interessierte herumstreunende Leser ;-) ) rezensiere, auf das Ergebnis bin ich sehr gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Vielen Dank für deine Mühe! Ich bin sehr gespannt!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. HEy, das ist ja eine suuuper Idee! Danke für den Einsatz, bin schon ganz gespannt. Vielleicht kann ich dann ja etwas entspannter werden ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ui, da bin ich ja mal gespannt.. hoffentlich ist das ganze nicht zu negativ, nicht dass wir uns dann noch mehr Druck machen ^^ .hihi. Bin echt gespannt, was die Verlage dazu so sagen ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch schon sehr gespannt. Hoffentlich ist es nicht so schlimm, wenn man mal etwas länger braucht, denn es gibt einfach zu viele gute Bücher, die ich lesen muss/möchte!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nica!
    Da bin ich auch neugierig.
    Habe heute eine Rezensionsmail an den Drachenmond Verlag geschickt und die Dame dort hat gemeint, ich soll mich nícht stressen und dass die Freude am Lesen im Vordergrund stehen sollte. Ich hoffe, dieser Meinung sind auch noch viele andere Verlagsmitarbeiter. ;-)

    Lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Auf diese Umfrage bin ich sehr gespannt! Es gibt noch andere Verpflichtungen im Leben, so das manch einer mit dem Lesen nicht so schnell vorankommt. Außerdem gibt es auch noch Bücher, die man sich gelegentlich selbst zulegt, weil man auf den Stoff unmöglich verzichten kann.
    Man sollte sich keinesfalls stressen! Das ist meine Meinung, und wenn mir ein Verlag nichts mehr zusenden mag, weil ich den Abgabetermin nicht rechtzeitig schaffe, dann sei es drum. Schon jetzt bin ich sehr gespannt auf die Antworten, die dich erreichen werden. Danke für deinen interessanten Beitrag! Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Ich finds auch spannend :)
    Bisher hab ich 5 Antworten erhalten und da war so ziemlich alles dabei ;)

    Und auf jedenfall hat sich dadurch grad schonmal die Reihenfolge meiner Bücher verändert *lol* ;) Ich ziehe jetzt grad eins vor, von einem Verlag, die deutlich schnellere Rezensionen erwarten als andere Verlage.. bin weiterhin gespannt.. wird aber sicher noch ein paar Tage dauern, bis ich das Ergebnis präsentieren kann..dann bin ich ne Woche im Urlaub. Denke, spätestens danach kommt die Auswertung.

    AntwortenLöschen
  9. Wer das eine will, muss das andere mögen. Bevor Ihr den Spaß am Lesen verliert, solltet Ihr vielleicht lieber auf Rezi-Exemplare verzichten. Es gibt doch auch Bibliotheken. Das Ganze erscheint mir eher als "Luxusproblem".

    LG,
    JED

    AntwortenLöschen
  10. Also den Spaß werden sie mir sicher am Lesen nicht verderben können :) Eher verderbe ich es mir dann doch mit dem Verlag und krieg halt nix mehr ;)
    Es ist ja auch nicht so, dass ich ohne Ende Rezensionsexemplare anfordere und mich dann wunder, nicht hinterher zu kommen... manchmal fragt man eins an.. und bekommt gleich 2 weitere dazu :)
    Ich selbst will aber schauen, ob ich das ganze für mich selbst runterschraube in der Form: Manche Verlage kamen durch Facebook Werbung von Arene & Script5 auf mich und fragten, ob ich für sie was rezensieren würde.
    Derzeit sag ich aber alles ab, da ich einfach noch genug zu lesen habe.. ich bedanke mich und freu mich drüber, sag aber gleich, ich würde gern zu einem späteren Zeitpunkt darauf zurückkommen... bisher hatten alle dafür verständiss und irgendwann ist mein SUB und Rezensionsstapel sicher auch wieder klein genug, dass ich dann sag: So.. JETZT könnt ihr mir gern wieder was schicken ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3