Freitag, 14. Januar 2011

[Hilfe] What next??

Hallo Ihr Lieben,

erstmal freue ich mich wie ein Honigkuchen, dass ich tatsächlich 4 Leserinnen habe... Willkommen Willkommen !! :))) Ich hatte mich innerlich schon drauf vorbereitet, dass dieser Blog niemals entdeckt wird und ich hier nur Selbstgespräche führe ;) Dabei brauch ich Euch doch...
z.B. bei der Elementaren Frage: Was soll ich als nächstes Lesen?

Mit Isola bin ich fast durch (Rezension wird folgen) und ich zerbreche mir schon den Kopf, welches Buch ich als nächstes lese... *whua*... Ich bin so gespannt auf alle gleichzeitig.. am meisten schwanke ich derzeit zwischen:

1) Lucian

Immer wieder taucht er in Rebeccas Umgebung auf, der geheimnisvolle Junge Lucian, der keine Vergangenheit hat und keine Erinnerungen. Sein einziger Halt ist Rebecca, von der er jede Nacht träumt. Und auch Rebecca spürt vom ersten Moment an eine Anziehung, die sie sich nicht erklären kann. So verzweifelt die beiden es auch versuchen, sie kommen nicht voneinander los. Aber bevor sie noch erfahren können, was ihr gemeinsames Geheimnis ist, werden sie getrennt. Mit Folgen, die für beide grausam sind. Denn das, was sie verbindet, ist weit mehr als Liebe.


2) Tote Mädchen lügen nicht
Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit 13 Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf „Play“ – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon ...


und


3) Nach dem Sommer
Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen – bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird. Es ist September, als Grace den Jungen mit dem bernsteinfarbenen Blick erkennt und sich verliebt. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied.

So... Hilfe... welches lese ich nach Isola?? Was würdet ihr lesen??

lg
Nica

Kommentare:

  1. Leider kann ich dir da keinen Rat geben, da ich keines von den vorgestellten Büchern kenne. Die Frage, was man als nächstes lesen soll, beschäftigt mich auch sehr oft. Besonders schwierig fällt die Entscheidung direkt nach einem Superbuch...
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön für Deine Antwort :)

    Ich hab mich jetzt erst einmal für "Nach dem Sommer" entschieden.

    Dann lese ich nicht gleich 2 Abedi Romane hintereinander und nachdem Isola ja auch eher ein Thriller war und "Tote Mädchen lügen nicht" wohl auch wenig mit Liebe zu tun haben, gehe ich erstmal wieder in die Fantasie Richtung :)

    lg
    Nica

    AntwortenLöschen
  3. Auf Abwechlung achte ich auch stets. ;)
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über Kommentare. Vielen Dank! <3